+
Für mehr als ein Unentschieden reicht es bei den Glonnern aktuell noch nicht

Unentschieden gegen den TSV Grasbrunn II

Glonner Reserve wartet weiter auf ersten Dreier der Saison

  • schließen

Die Glonner Reserve muss weiter auf den ersten Dreier der neuen Saison warten. In einem wenig ansehnlichen Spiel kam die B-Klassen-Mannschaft von ASV-Spielertrainer Stefan Schubert nicht über ein Remis hinaus.

ASV Glonn II – TSV Grasbrunn II 1:1

Beide Seiten präsentierten sich unkonzentriert, produzierten zahlreiche Fehlpässe und unnötige Ballverluste.

Mit einem Sonntagsschuss aus 30 Metern, der im Winkel unhaltbar für Glonns Keeper Andreas Niedermayer einschlug, brachte Daniel Deyerling die Gäste in der 25. Minute in Führung. Nach einem der wenigen schönen Spielzüge glich Marius Wendlik zum 1:1-Ausgleich aus (40.).

Gegen Ende der Partie boten sich beiden Seiten noch gute Chancen für weitere Tore. Doch die Ladehemmung hatte die Offensivabteilungen erfasst. Deshalb ärgerte sich ASV-Sprecher Raphael Gartner auch ein wenig: „Gegen diesen Gegner wäre mehr drin gewesen, aber das Unentschieden geht absolut in Ordnung.“

Glonn II: Andreas Niedermayer, Feckl, Gerer, Wendlik, Schubert, Nasufi, Merih, Tesfalem, Michael, Wagner, Tobias Unger; Krauskopf, Schedlbauer, Alexander Niedermayer, De Menezes.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

B-Klasse 6: Kein Sieger in mauem Spitzenspiel
Im Spitzenspiel der B-Klasse 6 trennen sich der SV Hohenlinden II und - VfB Forstinning III mit 1:1. Was der Tabellenplatz der beiden Mannschaften versprochen hat, …
B-Klasse 6: Kein Sieger in mauem Spitzenspiel
Vier Treffer in acht Minuten: TSV Poing erkämpft sich 4:2-Erfolg über Kirchheim
Kreisklasse München 6: Zweimal rot bei Kirchseeon gegen Hohenbrunn - Poing schlägt Kirchheimer SC dank Blitz-Viererpack - FC Ebersberg verspielt in der Schlussminute den …
Vier Treffer in acht Minuten: TSV Poing erkämpft sich 4:2-Erfolg über Kirchheim
Spitzenreiter Grafing gewinnt Duell gegen Ebersberg II dank Geißlers Doppelpack
Kreisklasse München 6: Spitzenreiter Grafing gewinnt beim Nachbarn - In Egmating kehrt nach 1:0 über Forstinning wieder Ruhe ein - „Nahezu unbespielbarer Rasen“ in …
Spitzenreiter Grafing gewinnt Duell gegen Ebersberg II dank Geißlers Doppelpack
TSV Zorneding erkämpft sich gegen Akgüney Spor ersten Sieg seit 133 Tagen
Der 1:0-Heimsieg über den SV Akgüney Spor beschert der Mannschaft von Trainer Michael Niederlöhner nicht nur den zweiten Saisonsieg, sondern auch einen großen Schluck …
TSV Zorneding erkämpft sich gegen Akgüney Spor ersten Sieg seit 133 Tagen

Kommentare