+
Raphael Gartner hätte gerne schon diese Woche an die erfolgreiche Hinrunde angeknüpft.

Spielabsage in Glonn

Raphael Gartner: „Wir hätten schon gerne gespielt“

  • schließen

Die Plätze in Glonn wurden durch das Wetter scheinbar derart in Mitleidenschaft gezogen, dass die Gemeinde sie sperrte.

Der A-Klassen Rückrundenauftakt des ASV gegen die Reserve des SV Anzing musste deshalb verschoben werden. „Wir hätten schon gerne gespielt“, erklärte ASV-Kapitän Raphael Gartner, „unsere Vorbereitungsspiele liefen alle sehr gut“. Umso ärgerlicher für die Mannschaft um Spielertrainer Bernhard Riedl, dass sie am kommenden Wochenende spielfrei hat. Nun müssen die Glonner bis zum 24. März warten, ehe sie in die zweite Saisonhälfte starten können.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

TSV Emmering II stürmt den „Bixe“ - 2:1 Derbysieg gegen TSV Aßling II
Derby-Zeit ist und bleibt in Aßling und Emmering etwas Besonders. Auch in der B-Klasse, auch wenn „nur“ die Reserven aufeinander treffen, auch wenn das Wetter mehr zum …
TSV Emmering II stürmt den „Bixe“ - 2:1 Derbysieg gegen TSV Aßling II
BSG Markt Schwaben kommt Abstieg nach 0:6-Pleite näher
Die Mannschaft von Coach Florian Harreiner krebst weiter hart an der Grenze der Abstiegszone entlang. Dass in Hohenbrunn nicht viel zu holen sein würde, war den …
BSG Markt Schwaben kommt Abstieg nach 0:6-Pleite näher
Erneute Packung für Grafinger Fußballfrauen - 19 Gegentore in drei Partien
Die Fußballerinnen des TSV Grafing kassierten die dritte Klatsche in Folge. Nach 0:5 und 1:7 hieß es am Ende 0:7 im Spiel gegen die DJ Traunstein.
Erneute Packung für Grafinger Fußballfrauen - 19 Gegentore in drei Partien
Die Nachholspiele vom freien Osterwochenende in der B-Klasse 6
Am Osterwochenende durften sie die Beine hochlegen, am heutigen Mittwoch wird der Punktspieleinsatz nachgeholt. Zwei Partien in der B-Klasse 6 sind angesetzt.
Die Nachholspiele vom freien Osterwochenende in der B-Klasse 6

Kommentare