Fliegerbombe in Erding gefunden: Biergarten geräumt - Einsatzkräfte sind vor Ort

Fliegerbombe in Erding gefunden: Biergarten geräumt - Einsatzkräfte sind vor Ort
+
Viel zu Jubeln gab es für die BSG nur in der ersten Halbzeit.

Eine Halbzeit hui, die zweite pfui

BSG Markt Schwaben mit Kader-Problemen gegen Bergkirchen II

  • schließen

Florian Harreiner wusste nach dem Freundschaftsspiel seiner BSG Markt Schwaben nicht so recht, ob er weinen oder lachen sollte.

Hatte ihn die erste Halbzeit im Heimspiel auf Kunstrasen gegen den TSV Bergkirchen II (ebenfalls B-Klasse) freudig gestimmt, so niederschmetternd waren aus seiner Sicht die zweiten 45 Minuten. Markus Bielmeyer (12.) und Korbinian Stern (27.) hatten die Gästeführung aus der siebten Minute „mit zwei super Toren“, so Harreiner, in eine 2:1-Führung verwandelt. Nach der Pause machte sich allerdings bemerkbar, dass die Trainingsarbeit bei den BSG-Spielern in der Vorbereitung nicht gerade Vorrang genießt. Den Markt Schwabenern, die nur zwei Auswechselspieler auf der Bank hatten, ging schlichtweg die Puste aus. „Wir sind regelrecht eingebrochen“, ärgerte sich der Trainer, zudem sei man „zu weit vom Gegner weggestanden“ und habe sich in mehreren Szenen „ziemlich dämlich angestellt“. Nicht gerade eine gelungene Generalprobe für den Start in der Punkterunde. Zumal für die Partie am kommenden Sonntag, 10. März, 15 Uhr, auf Markt Schwabener Seite erneut nur ein Minikader zur Verfügung zu stehen scheint. „Rosig schaut es nicht aus, aber mal schauen“, macht Florian Harreiner gute Miene zum bösen Spiel. Denn in der Liga könnte das Heimspiel gegen den Tabellennachbarn TSV Grasbrunn II, der sich dem Vernehmen nach gut verstärkt hat, wegweisend werden. Nur drei Punkte trennen die BSG als Tabellenzehnten derzeit vom ersten Abstiegsplatz in der B-Klasse 6.  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SC Baldham-Vaterstetten startet in Umbruch-Saison
Heute Abend fällt für Fußball-Bezirksligist SC Baldham-Vaterstetten der Startschuss zur neuen Spielzeit. Die Begrüßungsrunde dürfte etwas länger ausfallen. Zwölf …
SC Baldham-Vaterstetten startet in Umbruch-Saison
BfV-Einteilung für Reserven im Kreis Inn/Salzach
Die Vorsitzende des BFV- Kreises Inn/Salzach, Carmen Jutta Gardill, hat die Gruppeneinteilung der B- und C-Klassen im bekanntgegeben. Danach muss die zweite Mannschaft …
BfV-Einteilung für Reserven im Kreis Inn/Salzach
Zum Training in die Allianz Arena
Es gibt Tage, die dürften Nachwuchsfußballern wohl ewig in Erinnerung bleiben. Einen solchen erlebten F 1 und F 2-Juniorenkicker.
Zum Training in die Allianz Arena
Emmerings Gegner stehen fest -Neuanfang beim TSV Aßling
Nach dem verpassten Aufstieg in die Bezirksliga heißt der Punktspielalltag für den TSV Emmering in der Saison 2019/20 wieder Kreisliga. Der TSV Aßling startet nach dem …
Emmerings Gegner stehen fest -Neuanfang beim TSV Aßling

Kommentare