+
Airton Carvalho Costa traf beim 5:1 Auswärtssieg des BSG Markt Schwaben doppelt. 

Dank Verletzungs- und Urlaubsrückkehrern 

Deutlicher Auswärtssieg für Markt Schwaben

  • schließen

Im Gegensatz zur Vorwoche konnte BSG-Coach Florian Harreiner auf einige Rückkehrer zurückgreifen, die nach überstandener Verletzung bzw. nach Urlaub wieder zur Verfügung standen.

FC Dreistern NT II –
BSG Markt Schwaben 1:5
Im Gegensatz zur Vorwoche konnte BSG-Coach Florian Harreiner auf einige Rückkehrer zurückgreifen, die nach überstandener Verletzung bzw. nach Urlaub wieder zur Verfügung standen.

Die erste Viertelstunde gehörte der BSG. Logische Konsequenz war der Führungstreffer durch Airton Carvalho Costa, der eine scharf getretene Fähnle-Ecke im zweiten Versuch über die Torlinie stocherte (26.). Die BSG ließ nicht locker und erhöhte kurz vor der Pause und nach einem Spielzug durch Markus Bielmeier auf 2:0.

Nach dem Seitenwechsel tat sich die BSG nicht mehr ganz so leicht. Trotzdem stellte Carvalho Costa mit seinem zweiten Treffer die Zeichen auf Sieg (62.). In der folgenden Viertelstunde konnte sich die BSG bei Keeper Andreas Schreil bedanken, der in drei 1:1-Situationen den Anschlusstreffer der Hausherren verhinderte. Mit dem 4:0 durch Fähnle (76.) war die Partie dann entschieden. Kapitän Nico Wagner erhöhte drei Minuten später sogar auf 5:0. In der 86. Minute erzielte Dreistern durch Thomas Wagatha noch den Ehrentreffer.

BSG: Schreil, Wagner, Thomalla, Kraus, Kammerlander, Gattner, Lepperhoff, Fähnle, Bielmeier, Carvalho Costa, Wachler- Handrick, Gastmann, Mayr, Petrino, Harreiner.  ez/hw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oberpframmern unterliegt im Kreispokal-Halbfinale gegen Bezirksligist Forstinning
„Schod.“ Bedauernd kommentierte Pframmerns Pressesprecher Benedikt Fürst die Niederlage seines Fußball-Kreisligisten gegen den Bezirksligisten VfB Forstinning im …
Oberpframmern unterliegt im Kreispokal-Halbfinale gegen Bezirksligist Forstinning
Spitzenreiter Forstinning III will Führung ausbauen
In der B-Klasse 6 heißt es für die dritte Mannschaft des VfB Forstinning, eine Sonderschicht in Sachen Punktspiel einzulegen. Am Mittwochabend empfängt der VfB die SpVgg …
Spitzenreiter Forstinning III will Führung ausbauen
Halbfinale: ASV Glonn trifft auf ATSV Kirchseeon
Im Stadion an der Wiesmühlstraße steigt am Mittwochabend um 20 Uhr das Halbfinale im Landkreispokal der Fußballer. Der ASV Glonn trifft auf Kirchseeon.
Halbfinale: ASV Glonn trifft auf ATSV Kirchseeon
Am Grünen Tisch: Pliening/Landsham erhält drei Punkte 
Die Fußballer des TSV Pliening/Landsham sind bereits in der Winterpause. Die 3:5-Niederlage gegen den TSV Ottobrunn III war in der vergangenen Woche der negative …
Am Grünen Tisch: Pliening/Landsham erhält drei Punkte 

Kommentare