David Darmoro heute im FB Live-Interview bei FuPa Oberbayern/Fußball Vorort.
+
David Darmoro heute im FB Live-Interview bei FuPa Oberbayern/Fußball Vorort.

Darmoro von seinem neuen Verein äußerst überzeugt

David Darmoro im Video: „Das Potenzial zum Aufstieg ist absolut da“

  • vonFussball Vorort FuPa Oberbayern
    schließen

Der langjährige Baldham-Vaterstetten-Spieler wechselte nach 30 Jahren vor kurzem als Spielertrainer zum FC Parsdorf.

video

  • David Darmoro ist seit Sommer neuer Spielertrainer beim FC Parsdorf.
  • Zuvor war er nahezu 30 Jahre lang für den SV Baldham-Vaterstetten aktiv.
  •  Der 37-Jährige ist von dem Kader des FC Parsdorf positiv angetan.

Parsdorf - Beim FC Parsdorf leitet mit David Darmoro ein neuer Mann die Geschicke des Kreisklasse-Teams. Der 37-Jährige wird neben seiner Trainertätigkeit, ebenfalls als Spieler für seinen neuen Verein aktiv sein. Trotz seines fortgeschrittenen Fußballalters fühlt sich Darmoro immer noch fit.

David Darmoro: Über 30 Jahre beim SC Baldham-Vaterstetten

Der neue Spielertrainer des FC Parsdorf verließ erstmals in seiner Karriere seinen Herzensverein SC Baldham-Vaterstetten. Seit der F-Jugend schnürte Darmoro die Schuhe für den Klub aus dem Landkreis Ebersberg. Für den heutigen Bezirksligisten spielte er in der ersten und der zweiten Mannschaft und war zudem noch mehrere Jahre als Trainer für die Reserve aktiv. Im Sommer kam aber dann der Wechsel zum FC Parsdorf. Wie und warum es dazu kam, wird eine der Fragen an ihn im Interview sein.

David Darmor: Guter Start bei FC Parsdorf

David Darmoros Start bei seinem neuen Team aus der Kreisklasse verlief ziemlich gut. Im ersten Spiel gegen ASV Glonn überzeugte nicht nur die Mannschaft mit einem souveränen 4:1-Sieg, sondern auch der 37-Jährige als Innenverteidiger selbst. Auch wenn in den nächsten Spielen gegen FC Moosinning II und SC Kirchasch kein Sieg heraus sprang, wurden die Parsdorfer genauso wenig geschlagen.

David Darmoro live im Video-Interview

Ab 15:30 Uhr stellt sich David Darmoro am Dienstag den Fragen von FuPa Oberbayern/Fussball-Vorort im Facebook-Live Interview. Dort spricht er über seine Zeit beim SC Baldham-Vaterstetten, über das komplizierte Spielertrainer-Amt und über seine neue Herausforderung beim FC Parsdorf.

(Filip Vukoja)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare