+
Maximilian Stangler sorgte früh für die Führung des ATSV Kirchseeon II gegen den TSV Hohenbrunn II. 

Erstes Erfolgserlebnis in der neuen Saison 

Kirchseeon II holt ersten Saisonsieg

  • schließen

Mit dem 3:1-Erfolg in Hohenbrunn holte die zweite Mannschaft aus Kirchseeon den ersten Sieg der neuen B-Klassenrunde.

TSV Hohenbrunn II –
ATSV Kirchseeon II 1:3

Mit dem 3:1-Erfolg in Hohenbrunn holte die zweite Mannschaft aus Kirchseeon den ersten Sieg der neuen B-Klassenrunde.

Maximilian Stangler (18.) und Florian Schneider (24.) schossen mit einem Doppelschlag schon früh die Führung für die Gäste heraus. Doch Hohenbrunn schlug zurück: Nur fünf Minuten später brachte Valentin Oberndorfer seine Mannschaft wieder auf 1:2 heran. Schließlich war es Adrian Mucha, der mit dem 3:1 in der 66. Minute alles klar machte für Kirchseeon.  fba

ATSV Kirchseeon II:Gramüller, Burger, Dittrich, Khwaiter, Putz, Nowara, F. Schneider (46. J. Leuverink), Hartmann-Hilter (46. Frisch, Mucha), Bock (78. T. Schneider), Stangler.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Titel verteidigt: SG Ebersberg mit Ex-Löwe Emanuel Krontiris triumphiert souverän 
Sechs Mannschaften aus dem Landkreis Ebersberg kämpften bei der 29. Auflage der A-Seniorenhallenkreismeisterschaft in der Zornedinger Dreifachturnhalle um den Titel. Im …
Titel verteidigt: SG Ebersberg mit Ex-Löwe Emanuel Krontiris triumphiert souverän 
SV Anzing sucht Sparringspartner
Die erste Herrenmannschaft der Anzinger Fußballer ist auf der Suche nach einem Testspielgegner.
SV Anzing sucht Sparringspartner
Trainer-Rochade zum Wohle der Jugend
Der sportliche Aufgalopp ins neue Jahr lässt zwar noch gut eineinhalb Wochen auf sich warten, dennoch wurden die Kreisklassen-Kicker des TSV Ebersberg vergangenen …
Trainer-Rochade zum Wohle der Jugend
Vom ATSV Kirchseeon zurück zum TSV Moosach
Der TSV Moosach hat einen Neuzugang zu vermelden, der eine ganze Menge Routine mitbringt: Sebastian Gschwändler (39) wird den A-Klassisten künftig verstärken.
Vom ATSV Kirchseeon zurück zum TSV Moosach

Kommentare