+
Günther Lehner

Wo liegt der Grundstein?

Grafings Saison beginnt erneut bei einem Aufsteiger

Grafing – Der Grundstein ist gelegt. Und dieses Jahr ist er breiter, schwerer und beruhigender als zwölf Monate zuvor.

Mit der Gewissheit eines fleißigen Studenten, optimal auf die Klausur vorbereitet zu sein, startet der TSV Grafing zum Saisonauftakt am Sonntag Mittag nach München zum SV Zamdorf (Anstoß 12.30 Uhr). „Ich bin sehr zufrieden mit der diesjährigen Vorbereitung“, erklärt Grafings Technischer Leiter Jürgen Daser seine Zuversicht, „wir haben uns gut einspielen können.

Auch wenn das letzte Testspiel gegen Steinhöring nicht optimal gelaufen ist.“ Bei der 1:1-Generalprobe gegen den Kreisklassisten hatte auch Trainer Günther Lehner schlichtweg den Klassenunterschied vermisst. Der vermeintliche Weckruf zur richtigen Zeit „schadet aber gar nicht“, so Daser. Schließlich dürfe man einen Aufsteiger, wie den SV Zamdorf, keinesfalls unterschätzen.

„Wir haben in den letzten Jahren immer gegen Aufsteiger angefangen und wissen um die Schwierigkeiten, die damit verbunden sind“, erinnert Daser an das 2:2 vor einem Jahr bei Akgüney Spor. Bis auf den verletzten Alex Ziemba und die beiden Urlauber Tim Mosch und Jordan Taylor kann TSV-Trainer Lehner auf die volle Grafinger Kapelle zurückgreifen, um herauszufinden, wie fest denn eigentlich der Untergrund ist, auf dem der massive Grafinger Grundstein abgelegt worden ist.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Markt Schwabener Fußballjugend feiert Doppelaufstieg
Im Parkstadion in Markt Schwaben gab es in den Reihen des Fußballnachwuchses der SpVgg zuletzt einiges zu feiern. Die A-Jugend spielt in der kommenden Saison in der …
Markt Schwabener Fußballjugend feiert Doppelaufstieg
SC Baldham-Vaterstetten startet in Umbruch-Saison
Heute Abend fällt für Fußball-Bezirksligist SC Baldham-Vaterstetten der Startschuss zur neuen Spielzeit. Die Begrüßungsrunde dürfte etwas länger ausfallen. Zwölf …
SC Baldham-Vaterstetten startet in Umbruch-Saison

Kommentare