+
Murat Saglar: Der Trainer hat eine guteMischung zusammen. 

Mehr Stabilität dank Altersmix

Steinhöring: Katastrophen-Hinrunde vergessen machen

  • schließen

Steinhöring – Mit Schrecken erinnert sich Bertram Sprenger an die vergangene Vorrunde: „Katastrophal, nur elf Punkte, Wahnsinn.“ Man habe Spiele verloren, die „eigentlich mit vier, fünf Toren Unterschied hätten gewonnen werden müssen“.

Sprenger, seit Dekaden Steinhörings Allzweckwaffe, der nun auch noch die Funktion von Abteilungsleiter Ebbi Masshi-Tehrani übernommen hat, geht dennoch zuversichtlich in die anstehende Kreisklasse-Spielzeit. Der Grund liegt in der Auffrischung des „im Laufe der Jahre leicht angegrauten Kaders“. Sechs A-Jugendliche schlüpfen nun ins TSV-Dress. „Und alle haben die Perspektive, in ihrer ersten Saison im Herrenbereich zu entsprechenden Einsätzen zu kommen.“

Viel verspricht sich Bertram Sprenger auch von der Arbeit des Trainers: „Murat (Saglar - Anm. d. Red.) ist sehr feinfühlig im Umgang mit den Jungen, er geht gut auf sie ein. Genau der Richtige für die Aufgabe.“

Dennoch bedarf es einer radikalen Verbesserung im Spielsystem. Denn obwohl die Steinhöringer ausreichend Tore produzieren – Maximilian Mader traf 19, Teamkollege Benjamin Lechner 14 Mal – hielt sich die Punkteausbeute in überschaubarem Rahmen. Dass die Abwehr zu löchrig war und 43 Gegentreffer kassierte, will Sprenger nicht kommentieren („dazu sage ich lieber nichts“). Von den nun verfügbaren Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern erhofft sich Sprenger jedenfalls Besserung.  hw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: VfB Forstinning muss zu Hause gegen TSV Bad Endorf ran
Schlag auf Schlag gestaltet sich für den VfB Forstinning der September. Nicht weniger als sieben Pflichtspiele absolviert die Truppe von Trainer Ivica Coric innerhalb …
Live-Ticker: VfB Forstinning muss zu Hause gegen TSV Bad Endorf ran
Live-Ticker: Baldhams Shala vor Spiel gegen Saaldorf ohne Illusionen
Der SC Baldham-Vaterstetten treibt seine Umgewöhnungsphase gegen den SV Saaldorf heute um 20 Uhr weiter voran. Man will sich schnell und erfolgreich neu einrichten – auf …
Live-Ticker: Baldhams Shala vor Spiel gegen Saaldorf ohne Illusionen
Forstinnings Startelf-Rückkehrer Füchsl ärgert Ampfing 
Schade. In einer über weite Phasen hochklassigen Begegnung unterlag der VfB Forstinning am Mittwochabend dem Spitzenreiter TSV Ampfing mit 2:3 (1:2) Toren. Nach frühem …
Forstinnings Startelf-Rückkehrer Füchsl ärgert Ampfing 
9:1! Markt Schwabener Au-Frauen fertigen DJK Fasangarten ab
Mit einem deutlichen 9:1 Kantersieg unterstreichen die Markt Schwabener Au-Frauen ihre Ambitionen, in die Kreisklasse aufzusteigen.
9:1! Markt Schwabener Au-Frauen fertigen DJK Fasangarten ab

Kommentare