+
Nicht vom Kurs abzubringen: SVB-Kapitän Emmerig (r.).

Der SV-Torjäger war zuvor fünf Spiele ohne Torerfolg

SV Bruck: Antonios Bellos beendet Torflaute mit Viererpack im Aufstiegsduell

  • schließen

Nasskalt das Wetter, doch Brucks erste Mannschaft war heiß auf das Aufstiegsduell gegen Dreistern. Und das wurde belohnt. Am Ende siegte der SV mit 5:1.

Nachdem die Brucker zwei gute Möglichkeiten ausgelassen hatten, belohnte Antonios Bellos das Heimteam mit dem ersten Tor, als er den Torwart ausspielte und einschob (21.). Der Bann des SVB-Stürmers, der seit fünf Spielen ohne Torerfolg geblieben war, war gebrochen. Jetzt drehte Bellos richtig auf. Der Brucker legte das zweite und dritte Tor zum 3:0-Halbzeitstand nach. In der Pause schwor Coach Thomas Schwarzbauer seine Elf nochmal ein. „Wichtig ist, die ersten zehn Minuten dagegen zu halten“, so der Trainer. In der 61. Minute wurde Schwarzbauer 17 Meter vor dem Tor in zentraler Position gefoult. Den folgenden Freistoß schoss er selbst. Dreistern, die mit sieben Mann plus Torwart die Mauer und das Tor besetzten, übersahen Bellos, der acht Meter vor dem Tor völlig allein stand und zum 4:0 einschob. Dejan Maric machte mit einem unglücklich abgefälschten Schuss aus 20 Metern einen Ehrentreffer für die Gäste, bevor Schwarzbauer zum 5:1-Endstand traf (86.). Nach dem Spiel gab SVB-Reserve-Coach Hans Hilger seinen Ausstand. 

SV Bruck - FC Dreistern II 5:1

Bruck:Gröbmeier, Hilger, Schwarzbauer (86. Grabmaier), Stürzer, Weigl, Golla, Frey (84. Demmel), Huber (71. Forster), Bauer, Bellos, Thymnioulas - Trainer: Thomas Schwarzbauer.

Schiedsrichter:Matthias Eibel.

Zuschauer:40. – 

Tore: 1:0 Antonios Bellos (21.), 2:0 Bellos (35.), 3:0 Bellos (45.), 4:0 Bellos (65.), 4:1 Maric (81.), 5:1 Schwarzbauer (86.).

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

U17-Juniorinnen des TSV Grafing verpassen Finaleinzug in Erding knapp
Die U17-Fußballmädchen aus Poing und Grafing lieferten sich zu Beginn ihres Turniers bei der Hallenserie der JFG Sempt Erding eine packende Begegnung.
U17-Juniorinnen des TSV Grafing verpassen Finaleinzug in Erding knapp
Stefan Zollner sei Dank: VfB Forstinning 2 auch gegen Schwabhausen siegreich
Der VfB Forstinning gewinnt Dank eines Doppelpacks von Stefan Zollner auch sein zweites Testspiel.
Stefan Zollner sei Dank: VfB Forstinning 2 auch gegen Schwabhausen siegreich
VfB Forstinning 3 mit furiosen ersten Test: 8:0-Erfolg gegen TSV Schwabhausen 2
Als „sehr ordentlichen Test“ bezeichnete Spielertrainer Marco Götz die erste Vorbereitungspartie auf die Rückrunde.
VfB Forstinning 3 mit furiosen ersten Test: 8:0-Erfolg gegen TSV Schwabhausen 2
TSV Ebersberg gegen Lenggrieser FC- 12 Tore in einem Spiel
Als Thomas Wolff zum ersten Mal die Bezirksliga-Kicker des TSV Ebersberg vor einem Spiel in der Kabine versammelte, musste er zunächst gegen eine allgemeine Skepsis …
TSV Ebersberg gegen Lenggrieser FC- 12 Tore in einem Spiel

Kommentare