Wann der FC Emmering das nächste mal so Jubeln kann, ist noch offen.
+
Wann der FC Emmering das nächste mal so Jubeln kann, ist noch offen.

Positives Ergebnis liegt vor 

TSV Emmering drohen weitere Spielabsagen

  • vonJulian Betzl
    schließen

Beim FC Emmering wurde ein Spieler aus der zweiten Mannschaft positiv auf Corona getestet. Es drohen weitere Spielabsagen.

Erst die Spielabsage der Ersten wegen Nichtantritts des Gegners. Dann sorgte am Samstag auch noch in zufälliger Corona-Test dafür, dass die Emmeringer ein komplett Fußball-freies Wochenende verbringen mussten. „Der Arbeitgeber eines Spielers aus unserer Zweiten hat auf einen Test bestanden. Der Spieler hatte keinerlei Symptome, am Samstag aber ein positives Ergebnis bekommen“, erklärt Emmerings 2. 

Vorstand Manuel Sedlmaier, dass er daraufhin die B-Klasse-Partie gegen Feldkirchen II in Absprache mit dem Spielleiter sofort absetzen ließ.

TSV Emmering: Droht auch eine Absage im Ligapokal

Ob man die Feldkirchener am Dienstag zum Ligapokal begrüßen wird, ist nun ebenso fraglich wie das Ligapokalspiel der Ersten am Mittwoch gegen Au und hängt von den Testergebnissen der TSV-Kicker ab.  

(“Julian Betzl“)

Auch interessant

Kommentare