+
Erfolg für die Grafing-II-Frauen beim Turnerbund. 

Unentschieden gegen Turnerbund München 

Grafings-Frauenreserve holt Punkt trotz großer Personalsorgen 

  • schließen

Es war eine unspektakuläre Partie, die die Reserve der Grafinger Fußballerinnen ablieferte. Auf dem Münchner Kunstrasen waren die Bärenstädterinnen personell geschwächt angetreten.

„Für das haben sie es sehr gut gemacht“, ernteten sie letztlich Lob von TSV-Trainer Klaus Lechner. Er bescheinigte dem Team, eine kämpferisch starke Leistung“ geboten zu haben. Am Ende sei es allerdings nochmal eng geworden. Lechner „Sie haben mit vollem Einsatz verteidigt. Hut ab dafür.“  hw

Grafing II:Amelunxen, Friedl, Hüttemann, Weichinger, Moleh, Franz, Schechner, Brand, Lober, Albrecht, Liebelt; Negro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Das ist natürlich mein Verein“ - FC Ebersberg feiert 30. Geburtstag
Auf den Tag genau heute vor 30 Jahren wurde der FC Ebersberg aus der Taufe gehoben. Als Konkurrenz zur Fußballabteilung gedacht, blieb der „Club“, wie er von den Kickern …
„Das ist natürlich mein Verein“ - FC Ebersberg feiert 30. Geburtstag
„Keiner verpasst ein Tor“ - TSV Zorneding bekommt eine 240 Zoll Videowall
Beim abstiegsbedrohten TSV Zorneding wird aufgerüstet. Zwar nicht personell im Kader, dafür neben dem Platz. Der TSV bekommt eine Videowall, damit kein Zuschauer mehr …
„Keiner verpasst ein Tor“ - TSV Zorneding bekommt eine 240 Zoll Videowall
Hallenspektakel: Ebrachtal empfängt Bayern, Leipzig und Co.
Wenn sich der Bundesliga-Nachwuchs des FC Bayern, FC Augsburg, Werder Bremen oder RB Leipzig in der Ebersberger Dr.-Wintrich-Halle die Klinke in die Hand gibt, ist es …
Hallenspektakel: Ebrachtal empfängt Bayern, Leipzig und Co.
Ehrung der E2-Junioren beim TSV Pliening-Landsham
Die Spieler der E2-Junioren des TSV Pliening-Landsham wurden für den zweiten Platz in ihrer Gruppe bei der Hinrunde der Pokalrunde geehrt.
Ehrung der E2-Junioren beim TSV Pliening-Landsham

Kommentare