+
Kein idealer Start für die Plieninger

Deutliche Niederlage gegen die SpVgg Höhenkirchen II

TSV Pliening-Landsham steht noch viel Arbeit bevor

  • schließen

Den ersten Spieltag haben sich die Plieninger sicher anders vorgestellt. Mit 0:6 unterliegt der TSV deutlich den Reservisten der SpVgg Höhenkirchen.

SpVgg Höhenkirchen II – TSV Pliening 6:0

Nach dem ersten C-Klasse-Spieltag ist klar: Dem TSV Pliening-Landsham steht viel Arbeit bevor, um mittelfristig den niederen Tabellenregionen der Liga zu entfliehen. Beim Auswärtsauftritt auf dem Höhenkirchener Kunstrasen setzte es gleich sechs Gegentore. Eine derartige Packung wäre laut Neu-Coach Michael Schmidt aber vermeidbar gewesen: „In der ersten Halbzeit haben wir zwei Tore durch individuelle Fehler hergeschenkt, sonst hätte das ganze Spiel anders ausgeschaut“, analysierte er die Gründe für die Niederlage in seiner ersten Ligapartie an der Seitenlinie. Jetzt müsse man in den kommenden Wochen „arbeiten, arbeiten, arbeiten“, um vor allem im konditionellen Bereich aufzuholen. Auch der eine oder andere Neuzugang würde noch etwas Zeit brauchen. Schmidt ist jedenfalls „optimistisch, dass der TSV Pliening wieder ein kompaktes Team wird“. Kommenden Sonntag empfängt die Mannschaft die ebenfalls punktlose Drittvertretung des TSV Ebersberg.

jne

Pliening/L.: Mansvelders, Bogeljic, Mirbeth (44. Ibrahim), Busche, Cakmakci (46. Roußel), Nuur lid, Spanner, Schmidt, Einhellig, Lilienthal, Pech.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: Ebersberger Steppan warnt vor „ganz anderem Kaliber“
Ebersberg – Prüfungsgeplagte Studenten, Urlauber, Rotsperren und Verletzungen. Dass der September punktemäßig eher trist ausfallen könnte, hatte Trainer Heiko …
Live-Ticker: Ebersberger Steppan warnt vor „ganz anderem Kaliber“
Live-Ticker: VfB Forstinning muss zu Hause gegen TSV Bad Endorf ran
Schlag auf Schlag gestaltet sich für den VfB Forstinning der September. Nicht weniger als sieben Pflichtspiele absolviert die Truppe von Trainer Ivica Coric innerhalb …
Live-Ticker: VfB Forstinning muss zu Hause gegen TSV Bad Endorf ran
Live-Ticker: Baldhams Shala vor Spiel gegen Saaldorf ohne Illusionen
Der SC Baldham-Vaterstetten treibt seine Umgewöhnungsphase gegen den SV Saaldorf heute um 20 Uhr weiter voran. Man will sich schnell und erfolgreich neu einrichten – auf …
Live-Ticker: Baldhams Shala vor Spiel gegen Saaldorf ohne Illusionen
Forstinnings Startelf-Rückkehrer Füchsl ärgert Ampfing 
Schade. In einer über weite Phasen hochklassigen Begegnung unterlag der VfB Forstinning am Mittwochabend dem Spitzenreiter TSV Ampfing mit 2:3 (1:2) Toren. Nach frühem …
Forstinnings Startelf-Rückkehrer Füchsl ärgert Ampfing 

Kommentare