+
Die Elf von Christian Barth spielt derzeit wie von einer anderen Welt. 

ATSV von anderer Welt

Steinhöring gegen Kirchseeon: Spitzenspiel das keines ist

  • schließen

Es klingt wie ein Spitzenspiel der Kreisklasse 6: Vierter gegen Erster. Doch derzeit scheinen die Schützlinge von Christian Barth in einer anderen Liga zu spielen und alles aus dem Weg zu räumen, was sich ihnen in den Weg stellt.

Ungeschlagen fahren sie zu den Steinhöringern, die bereits zehn Zähler zurück liegen. Beeindrucken dabei die Zahl der Tore, die der ATSV sich in elf Partien einfing. Ganze sechs Mal landete der Ball im Kirchseeoner Netz. Zum Vergleich: Steinhörings Keeper musste bereits 17 Mal hinter sich greifen. Keine Frage also, wer in dieses Spiel als Favorit geht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oberpframmern unterliegt im Kreispokal-Halbfinale gegen Bezirksligist Forstinning
„Schod.“ Bedauernd kommentierte Pframmerns Pressesprecher Benedikt Fürst die Niederlage seines Fußball-Kreisligisten gegen den Bezirksligisten VfB Forstinning im …
Oberpframmern unterliegt im Kreispokal-Halbfinale gegen Bezirksligist Forstinning
Spitzenreiter Forstinning III will Führung ausbauen
In der B-Klasse 6 heißt es für die dritte Mannschaft des VfB Forstinning, eine Sonderschicht in Sachen Punktspiel einzulegen. Am Mittwochabend empfängt der VfB die SpVgg …
Spitzenreiter Forstinning III will Führung ausbauen
Halbfinale: ASV Glonn trifft auf ATSV Kirchseeon
Im Stadion an der Wiesmühlstraße steigt am Mittwochabend um 20 Uhr das Halbfinale im Landkreispokal der Fußballer. Der ASV Glonn trifft auf Kirchseeon.
Halbfinale: ASV Glonn trifft auf ATSV Kirchseeon
Am Grünen Tisch: Pliening/Landsham erhält drei Punkte 
Die Fußballer des TSV Pliening/Landsham sind bereits in der Winterpause. Die 3:5-Niederlage gegen den TSV Ottobrunn III war in der vergangenen Woche der negative …
Am Grünen Tisch: Pliening/Landsham erhält drei Punkte 

Kommentare