Michael Pohn wechselt zum TSV Moosach.
+
Michael Pohn wechselt zum TSV Moosach.

Kreisligist holt Spieler aus Ebersberg

Zu- und Abgänge beim TSV Grafing

TSV Grafing - Wenn am Samstag, 2. Januar, ab 14 Uhr in der Grafinger Jahnsporthalle die 30. inoffizielle Hallenkreismeisterschaft um den Wanderpokal der Stadt Grafing angepfiffen wird (Endspiel 19 Uhr), werden die Gastgeber auf ein paar Spieler verzichten müssen.

Zur Winterpause hat Eigengewächs Michael Pohn den Kreisligisten verlassen. Er sucht sein sportliches Glück nun beim Bezirksligisten TSV Moosach. Fehlen wird auch Christoph Maier, den es in seine schwäbische Heimat zurückgezogen hat. Grafings Technischer Leiter Jürgen Daser hofft, dass der Mittelfeldspieler zukünftig sein Zweitspielrecht in Grafing nutzen wird. Auf dem Platz zurück erwartet werden zwei Langzeitverletzte: Tobias Hainthaler (nach auskuriertem Kreuzbandriss) sowie Mijo Mihaljevic. „Das sind dann ja fast zwei Neuzugänge“, so Daser mit einem Schmunzeln. Für Freude hat zudem gesorgt, dass sich Ignaz Fuchs entschlossen hat, vom TSV Ebersberg nach Grafing zurück zu kommen.

Quelle: fussball-vorort.de

Kommentare