Alex Auhagen will zum Abschluss mit dem TSV St. Wolfgang in die Kreisklasse aufsteigen.
+
Alex Auhagen will zum Abschluss mit dem TSV St. Wolfgang in die Kreisklasse aufsteigen.

Der 35-Jährige verlässt im Sommer den TSV St. Wolfgang

Neufranhofen: Alex Auhagen wird neuer Trainer beim SV

  • vonRedaktion Erding
    schließen

Alexander Auhagen wird im Sommer Trainer des Bezirksligisten SV Neufranhofen. Zuvor will der 35-Jährige mit dem TSV ST. Wolfgang in die Kreisklasse aufsteigen.

Neufraunhofen - Mit dem TSV St. Wolfgang will Alex Auhagen heuer noch in die Kreisklasse aufsteigen. Wie berichtet, trennen sich danach die Wege. Der 35-Jährige hingegen wird vermutlich sogar in der Bezirksliga coachen, denn er übernimmt in der neuen Saison den SV Neufraunhofen, der momentan allerdings noch auf einem Abstiegsplatz steht. „Durch meinen Umzug nach Velden kam der Kontakt zustande“, sagt Auhagen, der von konstruktiven Gesprächen mit den Verantwortlichen berichtet.

„Wir sind uns schnell einig geworden, da die Vereinswerte und der Fußball, den ich spielen lassen möchte, optimal zueinanderpassen. Mich reizt die Aufgabe besonders, da der SVN fast ausschließlich auf heimische Spieler setzt und so die eigenen Jugendspieler an das Team herangeführt werden müssen.“ Bezirksliga-Erfahrung hat Auhagen übrigens seit seiner Trainerzeit beim FC Moosinning.

(pir/thu)

Auch interessant

Kommentare