Marko Batljan soll dem FC Finsing im Kampf gegen den Abstieg mehr Stabilität verleihen.

Innenverteidiger spielte in der Jugend bei der SpVgg Altenerding

FC Finsing: Talent Marko Batljan kommt vom TSV Buchbach 2

  • Dieter Priglmeir
    vonDieter Priglmeir
    schließen

Der Bezirksligist FC Finsing verstärkt sich mit Innenverteidiger Marko Batljan vom TSV Buchbach 2. Der 21-Jährige kickte in der Jugend für die SpVgg Altenerding.

Finsing – Fußball-Bezirksligist FC Finsing hat Marko Batljan vom TSV Buchbach 2 verpflichtet. Das bestätigte FCF-Vorstandsmitglied Robert Hartmann. „Die formalen Dinge sind erledigt. Wir freuen uns auf ein junges Talent. Marko ist ein körperlich und spielerisch starker Innenverteidiger. Somit setzt sich unsere Tradition fort, junge und ambitionierte Talente zu holen und sie zu entwickeln.“ Der 21-Jährige hatte seine Jugend bei der SpVgg Altenerding verbracht, bevor er nach Buchbach wechselte, wo er aber ausschließlich in der Bezirksliga-Mannschaft spielte. Nun kickt er für das abstiegsgefährdete Finsinger Team in der Bezirksliga Nord.

Erfreut zeigte sich Hartmann, dass im Training wieder Kontakt erlaubt ist. „Na ja, Fußballtennis und andere lockere Trainingsformen machen zwar eine Weile großen Spaß, aber richtig Fußballspielen mit Körperkontakt ist schon etwas anderes.“ Die Finsinger Planungen seien durch die neuen Lockerungen aber nicht tangiert. „Wir trainieren bis Ende Juli noch einmal die Woche. Sollte sich die Lage weiter entspannen, dann werden wir spätestens Anfang August in eine intensive Vorbereitungsphase eintreten. Ohne Testspiele im August ist meines Erachtens aber ein Saisonstart Anfang September nicht möglich beziehungsweise wenig sinnvoll. Die Testspielgegner sind fixiert, und wir hoffen, dass es bald losgehen kann.“  (pir)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

FC Erding: Komplette D-Jugend des letzten Jahres auseinandergefallen
Bei der Jahreshauptversammlung des FC Erding waren zur kaum Spieler der Ersten. Abteilungsleiter Köppen stellt sich nächstes Jahr nicht mehr zur Wahl.
FC Erding: Komplette D-Jugend des letzten Jahres auseinandergefallen
FC Finsing: Euphorie bei Trainingsstart nach Testspielfreigabe
Mit 25 Spielern hat der FC Finsing die Vorbereitung aufgenommen. Die Stimmung wurde noch besser, als die Meldung von der Testspielfreigabe die Runde machte.
FC Finsing: Euphorie bei Trainingsstart nach Testspielfreigabe
Kooperation besiegelt
Paukenschlag im Bereich Mädchen- und Frauenfußball.
Kooperation besiegelt
Gruppeneinteilung: Drei Teams der SpVgg Altenerding in der BOL
Gruppeneinteilung: Drei Teams der SpVgg Altenerding in der BOL

Kommentare