+
Hart umkämpft: Im Derby stoppten die Altenerdinger Lucio Gonzalo Theveny (liegend) und Moritz Schmid JFG-Spieler Linus Hesch. 

U13-Hallenkreisfinale in Pfaffenhofen

FC Ingolstadt stoppt die SpVgg Altenerding im Finale

  • schließen

Beim U 13-Hallenkreisfinale in Pfaffenhofen zeigten die Erdinger Nachwuchskicker einmal mehr, welches Potenzial in ihnen steckt. Mit der SpVgg Altenerding und der JFG Sempt Erding standen zwei Landkreisteams im Halbfinale.

Letztlich blieb aber der große Wurf versagt, denn die beiden Lokalrivalen mussten sich dem starken FC Ingolstadt 2 beugen. Die SpVgg konnte die Niederlage gegen die Schanzer leichter verkraften, denn als Finalist hat sie sich für das oberbayerische Bezirksfinale qualifiziert, das am 10. Februar in Oberding stattfinden wird. Auch der TSV Grüntegernbach wusste durchaus zu gefallen. Zwar gelang dem TSV nur ein einziger Torerfolg, aber das reichte zu fünf Punkten, und man konnte immerhin den TV Vohburg und den TSV Eching in der Tabelle hinter sich lassen.

Die SpVgg Altenerding und die JFG Sempt Erding starteten mit Siegen. Die Veilchen besiegten den BC Attaching durch ein Tor von Nico Meurer 1:0, Tore von Fabian Kohlmann, Linus Hesch und Ioannis Petkos brachten der JFG ein 3:0 gegen den FC Gerofling. Dagegen unterlag Grüntegernbach trotz guter Leistung dem Favoriten FC Ingolstadt 2 mit 0:2 Toren. Auch in der zweiten Runde blieben die Erdinger Teams siegreich. Während ein Petkos-Tor für ein 1:0 gegen die SE Freising reichte, war es einmal mehr Meurer, der der SpVgg einen Dreier beim 1:0 gegen Gerolfing rettete. Grüntegernbach kam gegen Gastgeber JFG Pfaffenhofen-Land 0:6 unter die Räder. Ein 0:0 gegen den TV Vohburg brachte aber dann den ersten Zähler. Die JFG verlor überraschend 0:1 gegen den SV Manching, bei Altenerding rettete Yannick Obermaier kurz vor Schluss das 1:1 gegen den SE Freising. Grüntegernbach trotzte anschließend dem TSV Kösching ein 0:0 ab, während die JFG im Derby der SpVgg nach Toren von Meurer und Obermaier 0:2 unterlag. Altenerding leistete der JFG dann aber Schützenhilfe und gewann gegen Manching durch Tore von Tomislav Barac, Johannes Dangl und Lucio Gonzalo Theveny. Weil Freising zudem gegen Gerolfing über ein 0:0 nicht hinauskam, zog die JFG nach einem 3:0 gegen Attaching (Tore: Hesch, Petkos, Emirhan Keklikci) doch noch ins Halbfinale ein. Und auch Grüntegernbach hatte mit dem 1:0 gegen Eching (Simon Hagl) noch sein Erfolgserlebnis.

Die JFG verlor im Halbfinale 1:2 gegen Ingolstadt, nachdem sie bis zwei Minuten vor Schluss noch 1:0 geführt hatte. Die Altenerdinger Kicker schafften dagegen mit einem 2:0 gegen Kösching (Barac, Obermaier) den Sprung ins Finale. Dort gab es allerdings eine 0:3-Niederlage gegen die Ingolstädter, während sich die JFG mit dem dritten Platz trösten konnte. Keklikci und James Timbana sorgten für den 2:0-Erfolg gegen Kösching.

Ergebnisse

Gruppe A

TV Vohburg - Pfaffenhofen-Land 0:0

TSV Eching - TSV Kösching 0:1

FC Ingolstadt - TSV Grüntegernbach 2:0

TSV Eching - TV Vohburg 0:0

Grüntegernbach - Pfaffenhofen-Land 0:6

TSV Kösching - FC Ingolstadt 0:0

TV Vohburg - TSV Grüntegernbach 0:0

FC Ingolstadt - TSV Eching 1:0

JFG Pfaffenhofen-Land - TSV Kösching 0:1

FC Ingolstadt - TV Vohburg 2:0

TSV Kösching - TSV Grüntegernbach 0:0

TSV Eching - JFG Pfaffenhofen-Land 0:3

TSV Kösching - TV Vohburg 1:0

JFG Pfaffenhofen-Land - FC Ingolstadt 1:2

TSV Grüntegernbach - TSV Eching 1:0

1. FC Ingolstadt 7: 1 13

2. TSV Kösching 3: 0 11

3. JFG Pfaffenhofen-Land 10: 3 7

4. TSV Grüntegernbach 1: 8 5

5. TV 1911 Vohburg 0: 3 3

6. TSV Eching 0: 6 1

Gruppe B

SV Manching - SE Freising 0:7

BC Attaching - SpVgg Altenerding 0:1

FC Gerolfing - JFG Sempt Erding 0:3

BC Attaching - SV Manching 4:1

JFG Sempt Erding - SE Freising 1:0

SpVgg Altenerding - FC Gerolfing 1:0

SV Manching - JFG Sempt Erding 1:0

FC Gerolfing - BC Attaching 1:0

SE Freising - SpVgg Altenerding 1:1

FC Gerolfing - SV Manching 2:1

SpVgg Altenerding - JFG Sempt Erding 2:0

BC Attaching - SE Freising 0:3

SpVgg Altenerding - SV Manching 3:0

SE Freising - FC Gerolfing 0:0

JFG Sempt Erding - BC Attaching 3:0

1. SpVgg Altenerding 8: 1 13

2. JFG Sempt Erding 7: 3 9

3. SE Freising 11: 2 8

4. FC Gerolfing 3: 5 7

5. BC Attaching 4: 9 3

6. SV Manching 3: 16 3

Halbfinale

JFG Sempt Erding -FC Ingolstadt 1:2

SpVgg Altenerding - TSV Kösching 2:0

Spiel um Platz 3

JFG Sempt Erding - TSV Kösching 2:0

Finale

FC Ingoldstadt - SpVgg Altenerding 3:0

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuwahl: Wenige Auswechslungen beim Hörlkofener SV
Die Fußballabteilung des HSV hat neu gewählt. Änderungen gab es in der Führung nur wenige.
Neuwahl: Wenige Auswechslungen beim Hörlkofener SV
Hubert Netter machte mit dem FC Erding alle Höhen und Tiefen mit
Vermutlich hat es öfter gebrodelt im Inneren des Hubert Netter, dem ewigen Schriftführer des FC Erding. Zwei Jahre ist es nun her, da stand er am Ende einer …
Hubert Netter machte mit dem FC Erding alle Höhen und Tiefen mit
Forsterner Schützenfest – 7:0 gegen Tabellenschlusslicht
Nach zuletzt zwei Niederlagen konnten die Fußballdamen des FC Forstern aufatmen. Tabellenschlusslicht Crailsheim wurde mit sieben Toren abgefertigt.
Forsterner Schützenfest – 7:0 gegen Tabellenschlusslicht
Stefan Lex: „Wenn das Selbstvertrauen da ist, läuft’s“
Löwen-Stürmer Stefan Lex (29) spricht über seine Form, den alten Trainer und den neuen.
Stefan Lex: „Wenn das Selbstvertrauen da ist, läuft’s“

Kommentare