Gianfranco Soave verlängert beim FC Lengdorf.
+
Gianfranco Soave verlängert beim FC Lengdorf.

Unabhängig vom Aufstieg

FC Lengdorf verlängert mit Trainer Gianfranco Soave

  • Wolfgang Krzizok
    vonWolfgang Krzizok
    schließen

Kreisligist FC Lengdorf macht Nägel mit Köpfen. Trainer Gianfranco Soave steht auch in der kommenden Saison an der Seitenlinie. 

„Wir haben den Vertrag mit Trainer Gianfranco Soave bis zum Ende der Saison 2020/21 verlängert“, teilt Abteilungsleiter Anton Bauer mit. „Und zwar unabhängig davon, ob wir in die Bezirksliga aufsteigen oder nicht.“ Bei der Zweiten wird es jedoch eine Änderung geben. „Michi Fugmann hört nach sechs Jahren auf, hier suchen wir einen neuen Trainer“, erklärt Bauer.  

Text: wk

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Forstern-Damen starten mit zwei Abgängen ins neue Regionalligasystem
Die Damenmannschaft des FC Forstern will in der neuen Regionalligasaison, mit geändertem System, in die Aufstiegsrunde kommen und dies trotz zweier Abgänge.
Forstern-Damen starten mit zwei Abgängen ins neue Regionalligasystem
SpVgg Altenerding: Wieder vier Tore - auch Baierbrunn kommt unter die Räder
SpVgg Altenerding schlägt nach Sieg über KSC II, den TSV Baierbrunn mit dem identischen Ergebnis (4:1). Die Zweite verlor jedoch, das Spiel gegen Baierbrunn II.
SpVgg Altenerding: Wieder vier Tore - auch Baierbrunn kommt unter die Räder
Munteres Nachbarschaftsderby
Endlich rollt der Ball wieder.
Munteres Nachbarschaftsderby
SG Moosen/Taufkirchen: Fahrlässigkeit hinderte SG nicht am Heimsieg
Das heftige Ungewitter hinderte die Jugendmannschaften nicht am Weiterspielen. Nach der kurzen Unterbrechung holte sich die Moosen/Taufkirchen-Spielvereinigung den Sieg.
SG Moosen/Taufkirchen: Fahrlässigkeit hinderte SG nicht am Heimsieg

Kommentare