Der FC Schwaig feierte einen echten Kantersieg.
+
Der FC Schwaig feierte einen echten Kantersieg.

Die Fußballerinnen setzen eine Duftmarke

FC Schwaig: Damen schießen Bezirksligisten ab

  • vonRainer Hellinger
    schließen

Gegen die SG Lengdorf-Högersdorf überzeugten die Schwaiger Frauen auf ganzer Linie. Damit dürfte man für den Re-start gerüstet sein.

Im dritten Vorbereitungsspiel gegen einen Bezirksligisten haben die Schwaiger Kreisliga-Fußballerinnen einen auch in der Höhe verdienten 5:0-Sieg gegen die SG Lengdorf-Hörgersdorf eingefahren. Erstmals in Bestbesetzung antretend vergab der Gastgeber anfangs die dicksten Chancen. Lisa Maier und Sophia Buchhauser trafen viermal Aluminium. So dauerte es bis zur 27. Minute, ehe Nadine Kutcher einen perfekt zu Ende gespielten Konter zum 1:0 vollstreckte. 

FC Schwaig: Zahlreiche Wechsel zur Halbzeit

Auch nach sieben Wechseln in der zweiten Hälfte verlor das Schwaiger Spiel aber nicht Qualität. Im Gegenteil: Bereits in der 50. Minute konnte Nana Opoku eine Vorlage von Mara Schneider zum 2:0 verwerten. Schwaig ließ weiterhin Ball und Gegner laufen. Nach einigen taktisch bedingten Umstellungen erhöhte Opoku auf 3:0 (82.). Sophia Maurer (85.) und erneut Opoku (90.) legten nach. Eine tolle Vorstellung der jungen Schwaiger Mannschaft, die Lust auf mehr macht.  (Reiner Hellinger)

Auch interessant

Kommentare