Erflogreiches Kreisfinale für FC Türk Gücü Erding

FC Türk Gücü Erding ist bereit fürs Bezirksfinale

  • schließen

Der FC Türk Gücü Erding hat das Merkur-CUP-Kreisfinale gewonnen. Über den Erfolg freuen sie sich.

Der FC Türk Gücü Erding hat das Merkur-CUP-Kreisfinale gewonnen. Über den Erfolg freuen sich (hinten, ab 2. v. l.) Sebastian Töpfer (ESB), Johann Luber (VR-Bank Erding), Redaktionsleiter Hans Moritz, Uwe Vaders (Gesamtleitung); (Mitte, v. l.) Eymen Sir, Yusuf Yalcin, Ahmet Darici, Patrik Beslic, Haki Vranovci, Metin Demir, Trainer Gökmen Uluhan (2. v. r.); (vorne, v. l.) Kubilay Uluhan, Roni Vranovci, Arda Ucakli, Abdullah Arslan sowie (6. u. 7. v. l.) Philipp Denic und Levin Eliacik (7. v. l.). Mit dabei auf dem Foto auch zwei Spielerväter und drei Fans. Am Sonntag steht das Bezirksfinale auf dem Programm.

Autor: fi

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Noch viel Sand im Getriebe beim TSV Dorfen
Die ersten Trainingseinheiten für den Rückrundrundenstart haben die Fußballteams des TSV Dorfen (Bezirksliga Ost) und der BSG Taufkirchen (Kreisliga) in den Beinen.
Noch viel Sand im Getriebe beim TSV Dorfen
Viererpack! Vincent Sommer schießt den FC Grüne Heide ab
Im zweiten Testspiel gab es für den FC Schwaig den ersten Sieg. 7:2 hieß es am Ende beim Kreisligisten SC Grüne Heide Ismaning.
Viererpack! Vincent Sommer schießt den FC Grüne Heide ab
Sabine zerstört Wand des SC Kirchasch
Auch der SC Kirchasch blieb vom Sturmtief Sabine nicht verschont. Die Plastikwand hinter der Ersatzbank ging zu Bruch, berichtet KSC-Pressesprecher Walter Pelzl.
Sabine zerstört Wand des SC Kirchasch
U9a des Gastgebers FC Erding gewinnt sein Heimturnier
Zum Abschluss der Hallensaison 2019/20 hatte der FC Erding zum Hallen-Blitzcup der E- und F-Jugend in die Semptsporthalle eingeladen – und durfte sich über einen …
U9a des Gastgebers FC Erding gewinnt sein Heimturnier

Kommentare