+
Traf bereits zwölfmal in dieser Spielzeit: Alexandra Allram

Forstern mit mannschaftlicher Geschlossenheit

Pflichtaufgabe für FC Forstern II gegen SpVgg Hebertshausen

In der Frauen-Bezirksoberliga kommt es am Sonntag um 11 Uhr zum Spiel zwischen Spitzenreiter FC Forstern 2 und der SpVgg Hebertshausen, die zuletzt mit einem 2:1 gegen den FSV Höhenrain überraschte.

Die Favoritenrolle liegt beim FCF, der zuletzt mit seiner mannschaftlichen Geschlossenheit und soliden Spielweise überzeugte, wie der 2:1-Sieg gegen Verfolger TSV Murnau beweist.

Der Sonntags-Gast steht in der Defensive gut und hat eine Reihe erfahrener Spielerinnen in seinen Reihen. Schon ein Remis wäre aber eine große Überraschung, denn elf ihrer zwölf Punkte holte die SpVgg Hebertshausen auf eigenem Platz.   

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Team Schalk gewinnt Alfred-Wirz-Gedächtnisturnier
Das Fußballjahr 2020 starteten die Mannschaften des FC Inning mit dem mittlerweile schon traditionellen Alfred-Wirz-Gedächtnisturnier.
Team Schalk gewinnt Alfred-Wirz-Gedächtnisturnier
Wie bei den Profis: Die Spiele des FC Forstern gibt es auf Youtube
Den FC Forstern gibt es seit dieser Saison auch auf Youtube. Der Hobby-Kameramann Alexander Fox hat ein Videoprojekt für den Verein gestartet.
Wie bei den Profis: Die Spiele des FC Forstern gibt es auf Youtube
Südtiroler Nachwuchsteam ist zu Gast beim Raiffeisencup in Schwaig
Und plötzlich hatte das Turnier sogar internationales Flair. Am zweiten Wochenende der Schwaiger Fußballtage um den Raiffeisencup startete die A-Jugend des ASV Schabs.
Südtiroler Nachwuchsteam ist zu Gast beim Raiffeisencup in Schwaig
Juniorinnen des FC Moosinning gehen auf Turnierreise nach Berlin
Die Punktrunde ist ihnen nicht genug: Nach Turnieren bei St. Pauli in Hamburg und in Oslo sind die C-Juniorinnen des FC Moosinning nun in Berlin aufgelaufen.
Juniorinnen des FC Moosinning gehen auf Turnierreise nach Berlin

Kommentare