Chaos beim Live-Stream! BVB-Fans flippen bei DAZN-Übertragung aus: „Wohl wieder Schluckauf!“ 

Chaos beim Live-Stream! BVB-Fans flippen bei DAZN-Übertragung aus: „Wohl wieder Schluckauf!“ 
Voller Einsatz: Lengdorfs U 11-Torhüterin kann hier den Schuss einer Milbertshofenerin gerade noch abwehren. Am Ende aber setzten sich die Münchnerinnen nicht nur in dieser Partie mit 2:0 Toren durch, sondern gewannen auch das Turnier der E-Juniorinnen. Foto: Hermann Weingartner

Lengdorfer Hallenfußballtage der U11- und U13- Juniorinnen

TSV Milbertshofen und SV Kalskron triumphieren beim FC Lengdorf

  • schließen

Mit dem Frauenturnier wurden die Lengdorfer Hallenfußballtage eröffnet. Die Gastgeber, mussten sich allerdings mit dem vierten und sechsten Platz zufriedengeben.

Lengdorf– Mit dem Frauenturnier wurden die Lengdorfer Hallenfußballtage eröffnet. Die Gastgeber traten gleich mit zwei Mannschaften an, mussten sich allerdings mit dem vierten und sechsten Platz zufriedengeben. Siegreich war das Team des FC Schwaig, das mit 13 Punkten aus fünf Spielen ungeschlagen blieb.

Tags darauf waren zunächst die E-Juniorinnen (U 11) dran. In der Gruppe A triumphierte der TSV Milbertshofen vor dem TSV Kronwinkl. In der Gruppe B setzte sich der FC Stern München durch, auf Platz zwei landeten die Gastgeberinnen des FC Lengdorf II. Im Halbfinale gegen Milbertshofen mussten sich die Lengdorferinnen dann allerdings knapp mit 1:2 Toren geschlagen geben, im zweiten Halbfinale blieb der FC Stern 4:0 siegreich. Das spannende Finale entschied der TSV Milbertshofen im Siebenmeterschießen mit 3:2 für sich.

Am Nachmittag waren dann die C-Juniorinnen (U15) an der Reihe. Der SV Bruckmühl sicherte sich den Sieg in der Gruppe A vor dem SV Karlskron. In der Gruppe B hatte der TSV Milbertshofen die Nase vorn und zog ebenso wie der FC Lengdorf II ins Halbfinale ein. Dort unterlagen die Lengdorferinnen allerdings dem SV Bruckmühl 0:1. Die zweite Semifinalpartie dominierte der SV Karlskron, der sich auch im Endspiel 1:0 durchsetzte und somit über den Turniersieg jubeln durfte.  

Ergebnisse

Frauen

FC Schwaig - Kirchasch/Walpertskirchen 1:0

Markt Schwabener Au - FC Moosinning 2:0

Lengdorf/Hög. II - Lengdorf/Högersdorf 3:1

FC Schwaig - Markt Schwabener Au 1:0

SG Kirchasch - SG Lengdorf/Högersdorf II 1:2

FC Moosinning - SG Lengdorf/Högersdorf 2:0

Lengdorf/Högersdorf II - FC Schwaig 2:2

Kirchasch/Walpertskirchen - Moosinning 1:3

SG Lengdorf - Markt Schwabener Au 0:2

FC Schwaig - FC Moosinning 1:0

SG Lengdorf II - SG Kirchasch 2:2

Markt Schwabener Au - SG Lengdorf II 3:0

SG Lengdorf/Högersdorf - FC Schwaig 0:2

SG Kirchasch - Markt Schwabener Au 1:0

FC Moosinning - SG Lengdorf II 4:0

1. FC Schwaig 5 7: 2 13

2. FC Moosinning 5 9: 4 9

3. Markt Schwabener Au 5 7: 2 9

4. Lengdorf/Högersd. II 5 7: 11 7

5. Kirchasch/Walper. 5 5: 8 4

6. Lengdorf/Högersdorf 5 3: 11 1

U 11-Juniorinnen

TSV Milbertshofen - SV Bruckmühl 1:0

FC Moosinning - FC Lengdorf 0:0

SV Bruckmühl - FC Ottobrunn 0:3

FC Stern München - FC Lengdorf II 3:1

TSV Milbertshofen - FC Moosinning 2:2

TSV Kronwinkl - FC Lengdorf 1:0

SV Bruckmühl - FC Stern München 0:8

FC Ottobrunn - FC Lengdorf II 0:4

FC Lengdorf - TSV Milbertshofen 0:2

FC Moosinning - TSV Kronwinkl 0:0

FC Lengdorf II - SV Bruckmühl 5:0

FC Stern München - FC Ottobrunn 2:0

Gruppe A

1. TSV Milbertshofen 3 5: 3 7

2. TSV Kronwinkl 3 1: 1 4

3. FC Moosinning 3 2: 2 3

4. FC Lengdorf 3 0: 3 1

Gruppe B

1. FC Stern München 3 13: 1 9

2. FC Lengdorf II 3 10: 3 6

3. FC Ottobrunn 3 3: 6 3

4. SV Bruckmühl 3 0: 16 0

Halbfinale

TSV Milbertshofen - FC Lengdorf II 2:1

FC Stern München - TSV Kronwinkl 4:0

Spiel um Platz 7

FC Lengdorf - SV Bruckmühl 4:0

Spiel um Platz 5

FC Moosinning - FC Ottobrunn 2:0

Spiel um Platz 3

FC Lengdorf II - TSV Kronwinkl n. 7m 0:2

Finale

Milbertshofen - FC Stern München n. 7m 3:2

U 15-Juniorinnen

SV Kalskron - SV Bruckmühl 0:1

FC Moosinning - FC Lengdorf 0:1

SpVgg Höhenkirchen - ESV München 1:1

TSV Milbertshofen - FC Lengdorf II 1:0

SV Kalskron - FC Moosinning 0:0

SV Bruckmühl - FC Lengdorf 1:0

SpVgg Höhenkirchen - TSV Milbertshofen 2:1

ESV München - FC Lengdorf II 0:0

FC Lengdorf - SV Kalskron 0:3

FC Moosinning - SV Bruckmühl 3:1

FC Lengdorf II - SpVgg Höhenkirchen 1:0

TSV Milbertshofen - ESV München 2:1

Gruppe A

1. SV Bruckmühl 3 3: 3 6

2. SV Kalskron 3 3: 1 4

3. FC Moosinning 3 3: 2 4

4. FC Lengdorf 3 1: 4 3

Gruppe B

1. TSV Milbertshofen 3 4: 3 6

2. SpVgg Höhenkirchen 3 3: 3 4

3. FC Lengdorf II 3 1: 1 4

4. ESV München 3 2: 3 2

Halbfinale

SV Bruckmühl - FC Lengdorf II 1:0

TSV Milbertshofen - SV Kalskron 0:1

Spiel um Platz 7

FC Lengdorf - ESV München 0:1

Spiel um Platz 5

FC Moosinning - SpVgg Höhenkirchen 1:0

Spiel um Platz 3

FC Lengdorf II - TSV Milbertshofen 0:1

Finale

SV Bruckmühl - SV Kalskron 0:1

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

FC Moosinning: Contento, Söltl und Mömkes drehen Partie gegen FC Aschheim
Der FC Moosinning bestritt sein drittes Testspiel in diesem Jahr. Der Zweitplatzierte der Bezirksliga Nord gewann gegen den FC Aschheim mit 3:2 (2:1) Toren.
FC Moosinning: Contento, Söltl und Mömkes drehen Partie gegen FC Aschheim
SpVgg Röhrmoos, FC Gerolfing und JFG Sempt Erding sichern sich den Titel
Das Turnier für Teams bis höchstens Kreisklasse gewann der FC Gerolfing. Aber auch die E-Jugendmannschaft FC Erding/Türkgücü wusste zu überzeugen.
SpVgg Röhrmoos, FC Gerolfing und JFG Sempt Erding sichern sich den Titel
Trainersohn Pedro Flores kommt zurück
Kurz vor Ende der Wechselfrist hat Fußball-A-Klassist SpVgg Altenerding zwei Spieler verpflichtet. Flores hat in der Jugend Bayernliga gespielt. 
Trainersohn Pedro Flores kommt zurück
Coach vor seinen letzten Monaten beim TuS:  „Das Feuer brennt noch immer“
Hans Bruckmeier hört zwar in Oberding auf, die Zukunft aber sieht er rosig – für sich und den TuS
Coach vor seinen letzten Monaten beim TuS:  „Das Feuer brennt noch immer“

Kommentare