Coronavirus in Deutschland: Erster Politiker betroffen - CDU-Mann infiziert 

Coronavirus in Deutschland: Erster Politiker betroffen - CDU-Mann infiziert 
+
Beim Auftaktsieg dreifach erfolgreich: Schwaigs Lola Ascher

Messe früh gelesen

Ascher-Hattrick sorgt für gelungenen Schwaiger Auftakt

  • schließen

Einen perfekten Saisonstart erwischten die Fußballerinnen des FC SF Schwaig, die beim Kreisliga-Aufsteiger SpVgg Wolfsbuch/Zell 4:1 gewannen.

Gegen einen körperlich sehr starken Gegner tat sich das Gästeteam anfangs schwer, doch mit zunehmendem Verlauf setzte sich die spielerische Klasse durch. Eine große Hilfe dabei war der Führungstreffer in der 15. Minute durch Lola Ascher, die einen abgewehrten Fernschuss zum 1:0 abstaubte. Nur vier Minuten später fiel bereits das 2:0. Lisa Maier köpfte einen schön getretenen Eckball von Sophia Buchhauser in die Maschen. In der 25. Minute verwandelte Ascher einen an Lisa Maier verursachten Foulelfmeter zum 3:0. Im Anschluss nahm Schwaig den Fuß vom Gas, was prompt in der 33. Minute durch ein Kontertor bestraft wurde. Doch Lola Ascher machte mit ihrem dritten Tor die aufkommende Hoffnung der Gastgeber schnell zunichte.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fehlstart in die Mission „Wunder“: Zwei Testspielpleiten für FC Finsing
Das Fußballjahr 2020 hat für den FC Finsing alles andere als gut begonnen. Gleich zwei Niederlagen musste der abstiegsbedrohte Bezirksligist einstecken. 
Fehlstart in die Mission „Wunder“: Zwei Testspielpleiten für FC Finsing
TSV Buchbach: Treffer von Brucia reicht gegen starke Dänen nicht 
Der TSV Buchbach hat sein erstes Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in der Türkei mit 1:2 Toren verloren. Gegen Frederiksberg BK, einem Team aus der 2. Liga …
TSV Buchbach: Treffer von Brucia reicht gegen starke Dänen nicht 
Erdinger Fußballfusion liegt auf Eis
SpVgg und FCE räumen schwer lösbare Probleme ein, beteuern aber: Die Gespräche laufen weiter.
Erdinger Fußballfusion liegt auf Eis
Anton Bauer: „Das war nicht überzeugend“
„Das war noch nicht überzeugend“, sagte Lengdorfs Fußballchef Anton Bauer nach dem 0:0 des Kreisliga-Tabellenführers gegen den SV Schwindegg, Erster der A-Klasse
Anton Bauer: „Das war nicht überzeugend“

Kommentare