+
Buchbach muss auf Top-Torjäger Stefan Lex (Zerrung) verzichten.

Ohne Lex gegen Bayern Hof

TSV Buchbach – Nach dem gefühlten Heimspiel in Augsburg steht für den TSV Buchbach am heutigen Freitag um 19 Uhr ein echtes Heimspiel auf dem Programm. Der Tabellensechste erwartet die SpVgg Bayern Hof, die mittlerweile auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht ist.

von Michael Buchholz

„Wir messen Hof an der Qualität des Kaders“, sagt Trainer Sepp Kupper, der anführt: „Das ist praktisch die gleiche Mannschaft, die in der vergangenen Saison Vizemeister der Bayernliga geworden ist.“ Zudem hatten sich die Hofer mit Christopher Klaska (SpVgg Bayreuth), Niklas Hörber (SV Werder Bremen 2) und dem Mazedonier Maid Djeladini, der aus Italien kam, im Angriff ausgezeichnet verstärkt. Doch ausgerechnet im Sturm drückt der Schuh: Nur acht Treffer haben die Hofer bisher in 16 Spielen erzielt.

Die Gastgeber müssen auf Top-Torjäger Stefan Lex (Zerrung) und Manuel Neubauer (Sperre) verzichten. Für die beiden kommen wohl Christoph Behr und Stefan Denk ins Team. Thomas Hamberger und Thomas Breu befinden sich im Aufbautraining, Harry Bonimeier, der in Augsburg wegen einer Muskelverletzung gefehlt hat, ist wieder an Bord. Trainer Kupper: „Wir wollen die Euphorie aus Augsburg mitnehmen und hoffen auf viele Fans.“ Seine Truppe wird von der SG Johannesbrunn angefeuert. Der Kreisligist aus Niederbayern reist mit 50 Mann an, um das „Spektakel Buchbach in der Regionalliga“ mit eigenen Augen zu erleben.  

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Moosinnings Werndl über Viererpack: „Zuspiele waren schwieriger als die Tore“
Beim Bezirksliga-Derby gegen den FC Schwaig brauchte Peter Werndl keine 20 Sekunden nach seiner Einwechslung, um erstmals frei dem Torwart zu stehen.
Moosinnings Werndl über Viererpack: „Zuspiele waren schwieriger als die Tore“
Finsings Giselle Beylich erste Auswahlspielerin für Bayern
Noch schaffte es niemand aus der JFG Speichersee in die Fußball-Bayernauswahl. Außer: Giselle Beylich. Die heute 13-Jährige rückte 2016 vom FC Finsing in die JFG und …
Finsings Giselle Beylich erste Auswahlspielerin für Bayern
Frauen des FC Langengeisling feiern Testspielsieg in Niederbayern
Beim niederbayerischen Kreisligisten TSV Kronwinkl feierten die Fußballfrauen des FC Langengeisling einen 3:1-Sieg.
Frauen des FC Langengeisling feiern Testspielsieg in Niederbayern
SV Zustorf als Aufsteiger Tabellenführer: „Nur eine schöne Momentaufnahme“
So ein frecher Aufsteiger. Da fristet der SV Zustorf jahrelang ein trauriges Dasein in der B-Klasse. Kaum aufgestiegen, führt das Team auch schon die A-Klasse an.
SV Zustorf als Aufsteiger Tabellenführer: „Nur eine schöne Momentaufnahme“

Kommentare