+
Sein Freistoßtor ebnete den Weg zum Sieg für die B2-Jugend der SG Kirchasch: Egid Pichlmair.

Ein klarer Sieg und zwei deutliche Niederlagen

SG Kirchasch: Freistoßtor erlöst B2 Junioren - D1 verliert zweimal zweistellig

  • schließen

Bei der SG Kirchasch gab es für die B2 Junioren einen 3:0 Heimsieg über Sempt Erding II. Die D1 Jugend verliert gegen Freising und Sempt jeweils zweistellig.

Den zweiten Saisondreier feierten die B 2-Junioren der SG Kirchasch mit einem 3:0 im Nachholspiel gegen die JFG Sempt Erding 2. Die Gastgeber begannen druckvoll, vergaben aber viele Möglichkeiten. Erst ein Freistoßtreffer von Egid Pichlmair löste die Torblockade. Pech für die Platzherren, dass ein Schuss von Leo Surkau nur die Latte traf (50.). Nur wenig später stellte Thomas Angermaier nach feiner Einzelleistung auf 2:0. Einen Foulelfmeter verwandelte Johannes Renner sicher zum Endstand. Weiter Lehrgeld muss die D 1 in der Kreisliga zahlen. Der Tabellenvorletzte ging gegen die Spitzenteams Eintracht Freising 0:13 und JFG Sempt 0:11 unter.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Stühlerücken beim TSV Buchbach: Ein Routinier geht, ein Youngster kommt
Stühlerücken beim Fußball-Regionalligisten TSV Buchbach im Angriff: Nach Sammy Ammari (24) und Maxi Bauer (25) verlässt auch Patrick Drofa im Sommer die Rot-Weißen, die …
Stühlerücken beim TSV Buchbach: Ein Routinier geht, ein Youngster kommt
B-Klasse vor 40 Jahren: Gewichte in der Tasche und fünfmal Training pro Woche
Ludwig Hermansdorfer feierte mit der SpVgg Neuching den Aufstieg aus der B-Klasse. In seiner gesamten Laufbahn stand er nur in diesem Verein zwischen den Pfosten. Jetzt …
B-Klasse vor 40 Jahren: Gewichte in der Tasche und fünfmal Training pro Woche
St. Wolfgangs Trainer mit 1:1 der Fußballerinnen gegen SV Dornach zufrieden
Im Nachholspiel kamen die Fußballerinnen des TSV St. Wolfgang gegen den SV Dornach zu einem 1:1 (0:0). Trainer Gerhard Lex ist trotzdem zufrieden.
St. Wolfgangs Trainer mit 1:1 der Fußballerinnen gegen SV Dornach zufrieden
Außenseiter Altenerding II will in Grüntegernbach drei Punkte holen
Obwohl Trainer Rene Feuker auf drei wichtige Spieler verzichten muss, reist der Außenseiter SpVgg Altenerding II mit einer Kampfansage zum heutigen (25. April) Spiel …
Außenseiter Altenerding II will in Grüntegernbach drei Punkte holen

Kommentare