Reichenkirchen nun punktgleich mit Letztem

SV Wörth erfüllt seine Pflichtaufgabe souverän

  • schließen

Tabellenführer Wörth holt sich beim Vorletzten Reichenkirchen den nächsten Dreier in Richtung Aufstieg. Der Vorsprung der Wörther st allerdings nur minimal, denn einen Punkt weiter hinten lauert Klettham.

Nur eine Minute brauchte Tabellenführer Wörth, um ein Tor zu erzielen. Moritz Konrad bediente Stefan Dünhuber in der Mitte. Ein schnell ausgeführter Freistoß von Dünhuber auf Jan Riedler führte zum 2:0 nach einer knappen halben Stunde. Mit einem Sololauf verpasste Lorenz Becker vor der Halbzeit die Vorentscheidung. So kam Reichenkirchen durch Maximilian Jäckl noch einmal heran. Die SG drückte nun auf den Ausgleich, kassierte aber nach einem Konter das 1:3. Michael Stehr war der Torschütze. Die endgültige Entscheidung besorgte Florian Rupprecht mit einem direkt verwandelten Freistoß aus 16 Metern (74.).

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Langengeislings Spyra gleicht mit Traumtor aus - Fallrückzieher ins Kreuzeck
Die Reserve des FC Finsing muss den ersten Punktverlust hinnehmen. Gegen Langengeisling II kommen die Finsinger nicht über ein 1:1 hinaus. Hingucker der Partie war …
Langengeislings Spyra gleicht mit Traumtor aus - Fallrückzieher ins Kreuzeck
Limmer netzt dreimal ein! Acht-Tore-Kracher zwischen Fraunberg und RW Klettham II
Ein Torspektakel sahen alle Zuschauer der Begegnung vom FC Fraunberg und RW Klettham II. In einem Acht-Tore-Match setzte sich der FC Fraunberg zwar durch, Underdog …
Limmer netzt dreimal ein! Acht-Tore-Kracher zwischen Fraunberg und RW Klettham II
Doppelter Yasin Cay führt FC Türk Gücü Erding zum Stadtderby-Sieg
Der FC Türk Gücü Erding kann dank eines Strafstoßes in der 83. Minute und eines Treffers in der Nachspielzeit das Stadtderby komplett zu seinen Gunsten drehen. …
Doppelter Yasin Cay führt FC Türk Gücü Erding zum Stadtderby-Sieg
Klassisches Unentschieden: TSV St. Wolfgang und TSV Isen verlieren an Boden
Mit einem 0:0-Unentschieden trennten sich die Verfolger von FC Hohenpolding, Tabellenführer der A-Klasse 8. Das Spitzenspiel zwischen dem TSV St. Wolfgang und dem TSV …
Klassisches Unentschieden: TSV St. Wolfgang und TSV Isen verlieren an Boden

Kommentare