D1-Jugend gewinnt, D2 mit Unentschieden, A-Jugend mit 1:4-Niederlage

TSV Dorfen Jugend: Sieg, Unentschieden, Niederlage

  • schließen

Die A-, D1-, und D2-Junioren des TSV Dorfen hatten am vergangenen Wochenende Spiele. Lediglich die D1 konnte sich drei Punkte sichern.

D2-Junioren

Im Heimspiel gegen die JFG Speichersee holten Dorfens D 2-Junioren ihren ersten Punkt. Der TSV begann sehr druckvoll und ging durch einen Treffer von Nick Schuster in Führung. Danach erspielten sich die Dorfener einige Tormöglichkeiten, scheiterten aber an Latte und Pfosten. Unmittelbar nach Wiederanpfiff erzielt Manuel Huber den zweiten TSV-Treffer. Danach entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Kurz vor dem Ende erzielten die Gäste noch zwei Treffer zum 2:2-Endstand.

D1-Junioren

Eine klare Sache war der 3:0-Sieg der D 1 des TSV Dorfen bei der SG Grünbach in Walpertskirchen. Samy Müller erzielte nach einem Alleingang die Dorfener Führung. Es entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor, und der TSV hatte zahllose Chancen. Aber entweder es wurde die Latte getroffen oder knapp am Pfosten vorbeigeschossen. Nach der Halbzeit das gleiche Bild. Fabian Brauer erzielte schließlich das 2:0 und war auch am 3:0 beteiligt. Nach einem schönen Pass von Jonas Lüers wuchtete er den Ball an die Latte, von dort sprang er Melvin Egge vor die Füße, der keine Mühe hatte, einzuschieben.

A-Junioren

Unter keinen guten Vorzeichen stand die Partie der Dorfener A-Jugend bei der SG St. Wolfgang/Haag. Kurzfristig musste der TSV den Torhüter ersetzen, und auch Daniel Müller fiel aus. Ben Bauer brachte Dorfen mit einer direkt verwandelten Ecke in Führung. Luca Lamprecht und im Nachschuss Liri Krasniqi hatten die Riesenchance, die Führung auszubauen, scheiterten jedoch. St. Wolfgang nutzte Dorfens Fehler und ging mit einer 3:1-Führung in die Pause. Nach dem Wechsel versuchte Dorfen vergeblich, die Partie noch zu drehen. So erhöhte. St. Wolfgang sogar noch auf 4:1.

Text: sag

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

MA Club Championship: Ertu Nacar und Daniele Eibl im Portrait
Ertu Nacar, für Türk Gücü Erding, und Daniele Eibl, für den FC Hohenpolding, nehmen an der MA Club Championship teil. Der Erdinger Anzeiger stellt sie vor.
MA Club Championship: Ertu Nacar und Daniele Eibl im Portrait
Hilfsaktion: SpVgg Altenerding kauft für Mitglieder ein
Altenerding – Die Fußballer der SpVgg Altenerding unterstützen ab sofort ältere Mitglieder der SpVgg bei Einkäufen und Besorgungen, um sie vor einer möglichen Ansteckung …
Hilfsaktion: SpVgg Altenerding kauft für Mitglieder ein
FC Moosinning holt die Brüder Ball ins Boot
Christoph und Georg Ball haben gemeinsam beim VfR Garching gespielt. Jetzt lösen die Marzlinger als Trainerduo wird nach der Saison Helmut Lucksch ab.
FC Moosinning holt die Brüder Ball ins Boot
Geisterspiele im Landkreis Erding?
Viele Vereine halten nichts von Fußball ohne Zuschauer, aber es gibt auch andere Meinungen
Geisterspiele im Landkreis Erding?

Kommentare