Willie Tanner aus „Alf“ ist tot - er starb nach langer Krankheit

Willie Tanner aus „Alf“ ist tot - er starb nach langer Krankheit
+
Vierter Sieg in Folge für den FC Forstern II. Beim 3:1 gegen FC Oberau wurde die Pflichtaufgabe gelöst

Pflichtaufgabe gegen FC Oberau gelöst

Die zweite Damenmannschaft des FC Forstern gewinnt mit 3:1

  • schließen

Mit einem verdienten 3:1-Sieg in der Fußball-Bezirksoberliga löste der FC Forstern II die Pflichtaufgabe bei Aufsteiger FC Oberau und setzt sich in der Spitzengruppe fest.

Das Spiel begann gut, denn bereits in der 2. Minute brachte Caro Braun den FC in Führung. Katrin Weigert und Charlotte Marhauser hatten mit einem Doppelpass die Abwehrkette der Oberauerinnen ausgehebelt. Braun traf aus acht Metern zur Führung. Forstern blieb am Drücker. Vor allem das Nachsetzen der Stürmerinnen verunsicherte die Abwehr des FC Oberau, die unter Druck Schwächen zeigte.

Nach einer knappen halben Stunde fiel so auch das 2:0 durch Weigert. Forstern griff auf breiter Front an und spielte mit einer Reihe von Pässen die Abwehr aus. Zwar kam der letzte Pass nicht an, doch eine Oberauerin brachte mit einem Fehlpas Weigert ins Spiel, die zum 2:0 traf.

Wenig später kamen die Gastgeberin nach einem Pass in die Schnittstelle zu einer Torchance, die sie auch prompt zum Anschlusstreffer nutzten. Noch vor der Pause aber stellte Weigert mit dem 3:1 den alten Abstand wieder her.

Nach der Pause schafften es Forsterns Spielerinnen nicht, den Vorsprung auszubauen. Der FCO spielte nun in der Abwehr weit aufmerksamer als in der ersten Halbzeit und lief auch Forsterns Aufbauspielerinnen frühzeitiger an. So kamen Kombinationen der Gäste erst gar nicht zum Tragen. Allerdings kam Forsterns Abwehr nur selten unter Druck. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ex-Aspis-Coach Christopher Zobel wird Spielertrainer in der A-Klasse
Etwas weniger Verantwortung wollte Christopher Zobel haben, dem Fußball ganz abschwören wollte er aber auch nicht. Aus beruflichen Gründen ist der 34-Jährige zum …
Ex-Aspis-Coach Christopher Zobel wird Spielertrainer in der A-Klasse
Landesliga-Talent Tom Askovic-Mittermeier wechselt zur SpVgg Altenerding
Kurz vor Ende der Transferperiode ist der SpVgg Altenerding ein Coup gelungen: Landesligaspieler Tom Askovic-Mittermeier wird sich das violette Trikot überstreifen.
Landesliga-Talent Tom Askovic-Mittermeier wechselt zur SpVgg Altenerding
Regionalliga-Rekordspieler Petrovic: „Burghausen ist mein Geheimfavorit“
Aleksandro Petrovic geht mit dem TSV Buchbach in seine achte Regionalliga-Saison. Es wird keine einfache.
Regionalliga-Rekordspieler Petrovic: „Burghausen ist mein Geheimfavorit“
Nur Culjak trifft - Buchbach verliert erneut gegen Landesligist
Nach dem 1:2 gegen den SE Freising unterlag der TSV Buchbach auch beim FC Töging 1:2 – für den Landesligisten war es der erste Test.
Nur Culjak trifft - Buchbach verliert erneut gegen Landesligist

Kommentare