+
Hohenkammer setzte sich diesmal durch und holte zumindest einen Punkt.

Kirchdorf II setzt sich ab

90. Minute! Pfab rettet Hohenkammer einen Punkt

  • schließen

Der SV Hohenkammer möchte die Reserve vom SC Freising noch überholen und damit den Klassenerhalt noch klar machen. Doch dafür muss in den letzten vier Spielen gepunktet werden.

Als ein „sehr enttäuschendes Ergebnis“ deklarierte SCK-Trainer Hans Maier das 2:2 in Hohenkammer. „Das war ein deutlicher Leistungsabfall im Vergleich zur letzten Woche. Wir sind extrem unsicher und nervös aufgetreten und haben zwei wirklich dumme Gegentore kassiert. Unser größtes Problem ist einfach, dass wir so inkonstant sind. In der einen Woche spielen wir überragend, die Woche drauf wieder unterirdisch.“#

SV Hohenkammer – SC Kirchdorf II 2:2 (1:1).
Tore: 0:1 Fajir Taleb (5.), 1:1 Matthias Völk (11.), 1:2 Michael Fischer (50.), 2:2 Benjamin Pfab (90.).

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: „Geht an die Substanz“: Freising will mindestens auf Platz zwei überwintern
Ein intensives Fußballjahr war es für die Kicker des SE Freising, ein aufregendes noch dazu. Im Sommer scheiterten die Lerchenfelder nur knapp am Aufstieg in die …
Live-Ticker: „Geht an die Substanz“: Freising will mindestens auf Platz zwei überwintern
Live-Ticker: Moosburg und Sulzemoos im direkten Duell unter Zugzwang 
Der FC Moosburg steht vor seiner Partie ganz gewaltig unter Zugzwang. Problem: Der Gegner aus Sulzemoos muss ebenfalls gewinnen, weil er seine Aufstiegschancen wahren …
Live-Ticker: Moosburg und Sulzemoos im direkten Duell unter Zugzwang 
Live-Ticker: Kumpel-Treffen zwischen Trainern Lösch und Toy in Eching
„Die Kirchheimer müssen, wir wollen gewinnen“, sagt Eching-Coach Gerhard Lösch vor der Partie gegen den Ligaprimus. Sein Team steht als Siebter im Mittelfeld der Tabelle.
Live-Ticker: Kumpel-Treffen zwischen Trainern Lösch und Toy in Eching
Live-Ticker: Küchle will gegen Herbstmeister, dass „jeder an den Rand seiner Möglichkeiten geht“ 
Den Trainerwechsel hat der VfB Hallbergmoos abgehakt und nun auch wieder den fünften Platz vor Augen. Mit zehn Punkten aus den jüngsten vier Spielen hat sich der …
Live-Ticker: Küchle will gegen Herbstmeister, dass „jeder an den Rand seiner Möglichkeiten geht“ 

Kommentare