Zwei vermeintliche Abseitstore kosten dem FCN wichtige Punkte

FC Neufahrn Frauen: Schock in der Schlussminute nach Aufholjagd

  • schließen

Durch frühen Gegentreffer und zwei abseitsverdächtigen Treffern, wurden die Neufahrner Fußballerinnen trotz ihrer Aufholjagd nicht belohnt. In der Schlussminute kassierten sie den 2:3-Endstand.

Unglückliche Pleite für die Neufahrner Kickerinnen: Schon kurz nach dem Anpfiff gerieten die Gäste nach einem Missverständnis in den eigenen Reihen mit 1:0 (2.) in Rückstand. Trotzdem kämpfte man sich in die Partie und gestaltete diese ausgeglichen. Umso schmerzhafter war der stark abseitsverdächtige Treffer zum 2:0 (22.). Im direkten Gegenzug gelang Arlett Berkner nach einem Konter der 1:2-Anschluss (25.). Und der Aufwärtstrend hielt an: Nach der Pause nutzten die FCN-Mädels erneut einen Konter durch Nicola Döbl zum verdienten 2:2 (47.). Doch das Leder wollte kein weiteres Mal über die Rohrbacher Torlinie – im Gegenteil: In der Schlussminute fiel das 3:2 (90.) für Rohrbach. Erneut roch es stark nach Abseits. „Nächste Woche gegen Moosinning müssen wir punkten, um uns aus dem Abstiegskampf fern zu halten“, so FCN-Trainer Danilo Zimmermann. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Attaching und Freising setzen sich in stark besetztem Kreisfinale durch
Diese Vorrunde hatte schon das Niveau eines Kreisfinales: Mit dem SE Freising, dem BC Attaching und dem SV Pulling wurden drei starke E-Junioren-Teams in eine Gruppe …
Attaching und Freising setzen sich in stark besetztem Kreisfinale durch
Weniger Tore, dafür aber umso größere Spannung
Es war Merkur CUP, es kamen viele Zuschauer, und die Sonne schien auf einen perfekten Platz. Aber die Tore wollten nicht so wirklich fallen.
Weniger Tore, dafür aber umso größere Spannung
Vöttinger Einbahnstraßenfußball gegen ersatzgeschwächten SV Wettstetten
Die Fußballerinnen des SV Vötting haben ihren dritten Platz in der Kreisklasse weiter gefestigt: Sie gewannen am Samstag mit 3:0 gegen den SV Wettstetten.
Vöttinger Einbahnstraßenfußball gegen ersatzgeschwächten SV Wettstetten
Zebras mit zwei Siegen und einer Niederlage der Jugendmannschaften
Während die C-Jugend eine Niederlage gegen Neufahrn hinnehmen mussten, durften sich die A- und D-Junioren des TSV Eching über Siege freuen.
Zebras mit zwei Siegen und einer Niederlage der Jugendmannschaften