+
Nicht zu stoppen: Happy Sunday (r.) von der SG Eichenfeld-Eittingermoos ließ ihre Gegenspielerinnen ein ums andere Mal alt aussehen.

Frauenfußball - Kreisliga

SGEE-Tormaschine läuft auf Hochtouren

  • schließen

Der Sonntag war ein weiterer „Happy Day“ für die SG Eichenfeld-Eittingermoos: Beim 5:3 (3:2)-Heimsieg gegen den TSV Rohrbach markierte Torjägerin Happy Sunday gleich vier Treffer.

Eichenfeld – Die SGEE wartete abermals mit vielen personellen Änderungen auf. Zunächst lag das Team nach einem Abseitstor früh mit 0:1 zurück (6.), allerdings drehte man kurz darauf durch einen Kopfball und ein Solo von Happy Sunday die Partie (9./11.). Nach einer weiteren starken Einzelaktion legte Sunday den Ball zurück auf Jana Felsl, die prompt auf 3:1 erhöhte (17.). Doch es sollte spannend bleiben: Noch vor der Halbzeitpause fiel überraschend das 2:3 (41.).

SG Eichenfeld-Freising bekommt zu viele Gegentore

Aber die SGEE war im Spiel nach vorne weiterhin schlagkräftig: Happy Sunday setzte sich noch zweimal gegen die Rohrbacherinnen durch – die Tore zum 4:2 (47.) und 5:3 (69.) waren der verdiente Lohn. Dazwischen hatten die Gäste mit einem Sonntagsschuss erneut verkürzt. „Solange wir weiter mehr als drei Tore machen, ist alles gut“, sagt Trainer Michael Hillebrand, dessen Team bisher in jeder der drei Partien drei Gegentreffer kassierte. Am Sonntag geht’s nun zur SG SC Kirchasch. Das Ziel ist ein Sieg – „denn man muss uns erst einmal schlagen“, so der Coach.

Lesen Sie auch: TSV Eching: Zebras-Mädels entern die Tabellenspitze

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

VfB Hallbergmoos: Kaan Aygün stürmt für den Fußball-Landesligisten
Es war eine wochenlange Hängepartie, aber jetzt sind alle Papiere da: Mit Kaan Aygün (23) geht nun ein Ex-Fußball-Profi für den VfB Hallbergmoos auf Torejagd.
VfB Hallbergmoos: Kaan Aygün stürmt für den Fußball-Landesligisten
FC Ingolstadt 04 triumphiert bei der Oberbayerischen Meisterschaft
Obwohl das Team von Danny Wagner keineswegs enttäuschte, gab es für die U11-Junioren des TSV Eching beim oberbayerischen Hallenbezirksfinale nichts zu holen.
FC Ingolstadt 04 triumphiert bei der Oberbayerischen Meisterschaft
SVA Palzing wacht nach Rückstand auf
In der letzten Saison spielten der SVA Palzing und der SV Langengeisling um den Aufstieg in die Bezirksliga.
SVA Palzing wacht nach Rückstand auf
SpVgg Kammerberg testet nur gegen höherklassige Teams
Leicht machen es sich die Kammerberger in der aktuellen Wintervorbereitung nicht. In den bisherigen Test ging es ausschließlich gegen höherklassige Teams.
SpVgg Kammerberg testet nur gegen höherklassige Teams

Kommentare