+
Sebastian Liegert

Hallbergmoos II muss in die Relegation

Gerettet! Hörgertshausen belohnt sich für starke Rückrunde 

  • schließen

Landkreis – Die Reserve des VfB Hallbergmoos wird den Klassenerhalt in der Kreisklasse nur noch über die Relegation schaffen können. Die Elf von Trainer Thomas Stampfl unterlag beim TSV Allershausen mit 0:5 und liegt einen Spieltag vor dem Saisonende jetzt sechs Zähler hinter dem SV Hörgertshausen, der gleichzeitig mit 2:0 in Wolnzach gewann.

Die Elf von Trainer Sebastian Liegert bestätigte den Aufwärtstrend der vergangenen Wochen, begann auch die gestrige Partie in der Holledau elanvoll. Drei Minuten vor dem Pausenpfiff markierte Mustafa Mukdad das Führungstor. In der zweiten Hälfte mussten die Hörgertshausener noch einmal zittern. „Da haben wir unsere Konter nicht gut ausgespielt, wir standen bestimmt viermal allein vor dem Tor,“ kritisierte Liegert. Kilian Oberprieler erlöste den Coach in der Nachspielzeit mit dem Tor zum 2:0.

Ende gut, alles gut also in Hörgertshausen und bei Liegert, der auch in der kommenden Saison Coach beim SVH bleibt. „Aufgrund der guten Rückrunde, wo wir uns gesteigert haben, haben wir uns den Klassenerhalt verdient,“ betonte er und ging mit seiner Elf zum Feiern.

Die Hallberger bekamen in der Partie gegen Allershausen vor allem einen Mann nicht in den Griff. Nach dem Führungstor von Michael Hagn stellte Markus Lachner mit einem Doppelpack innerhalb einer Minute vor dem Pausenpfiff auf 3:0 und erhöhte nach einer Stunde sogar auf 4:0. Den Schlusspunkt für die hoch überlegenen Platzherren setzte Riste Adamov (90.+2).  av

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Budenzauber: FC Moosburg „Allstars“ trumpfen auf
Als gute Gastgeber haben sich die Fußballer der FVgg Gammelsdorf bei ihrem traditionellen Hallenturnier in der Sporthalle in Mauern präsentiert. Organisatorisch, weil …
Budenzauber: FC Moosburg „Allstars“ trumpfen auf
Freising Grizzlies laden zum Squeeze Cup – und feiern gelungene Premiere
Das erste Hallenturnier der Vereinsgeschichte ist gelungen: Die Freising Grizzlies hatten zum Squeeze Cup geladen, bei dem über 250 Spieler in der Luitpoldsporthalle …
Freising Grizzlies laden zum Squeeze Cup – und feiern gelungene Premiere
Beeindruckender Budenzauber in Moosburg - U-17 des SE Freising qualifiziert sich für oberbayerische Meisterschaft
Die Zuschauer sehen in Moosburg ein attraktives Hallenturnier mit glücklichen Siegern. Spannung garantierte der Lokalmatador TSV Moosburg. Zu einem Platz auf dem …
Beeindruckender Budenzauber in Moosburg - U-17 des SE Freising qualifiziert sich für oberbayerische Meisterschaft
Telekom Cup in Düsseldorf: Echinger Lungwitz debütiert bei den großen Bayern
Es ist der nächste Schritt in Richtung Profifußball: Der frühere Echinger Jugendspieler Alexander Lungwitz spielte beim Telekom Cup Seite an Seite mit Mats Hummels und …
Telekom Cup in Düsseldorf: Echinger Lungwitz debütiert bei den großen Bayern

Kommentare