+
Markus Lachner erzielte zwei Buden für den TSV Allershausen.

2:0-Sieg gegen Gammelsdorf

Lachner schießt Allershausen per Doppelpack zum Sieg

  • schließen

„Wir hatten ein deutliches Chancenübergewicht“, bilanzierte Allershausens Abteilungsleiter Philipp Jordan nach der Partie. Und das wusste der TSV zunächst auch auszuspielen.

TSV Allershausen – FVgg Gammelsdorf 2:0 (1:0). 

 Markus Lachner erzielte in der 21. Minute das 1:0, hatte aber sogar noch mehr Tore auf dem Schlappen: „Zwei, drei Hundertprozentige“, sagte Jordan. Und wenn man nur 1:0 vorne ist, „wird’s immer gefährlich – beispielsweise nach Standards. Da suchte Gammelsdorf immer wieder Maxi Geier – doch das Allershausener Bollwerk hielt das ganze Spiel über. Viel mehr sei von den Gästen auch nicht gekommen, erklärte der Abteilungsleiter. Gezittert wurde aber nur noch bis zur 82. Minute: Dann ließ es Lachner noch einmal klingen. Jordans Fazit: „Der Sieg war absolut verdient.“ Doch in Sachen Chancenverwertung liege immer noch Arbeit vor der Mannschaft: „Wir sind noch nicht da, wo wir hinwollen.“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Budenzauber: FC Moosburg „Allstars“ trumpfen auf
Als gute Gastgeber haben sich die Fußballer der FVgg Gammelsdorf bei ihrem traditionellen Hallenturnier in der Sporthalle in Mauern präsentiert. Organisatorisch, weil …
Budenzauber: FC Moosburg „Allstars“ trumpfen auf
Freising Grizzlies laden zum Squeeze Cup – und feiern gelungene Premiere
Das erste Hallenturnier der Vereinsgeschichte ist gelungen: Die Freising Grizzlies hatten zum Squeeze Cup geladen, bei dem über 250 Spieler in der Luitpoldsporthalle …
Freising Grizzlies laden zum Squeeze Cup – und feiern gelungene Premiere
Beeindruckender Budenzauber in Moosburg - U-17 des SE Freising qualifiziert sich für oberbayerische Meisterschaft
Die Zuschauer sehen in Moosburg ein attraktives Hallenturnier mit glücklichen Siegern. Spannung garantierte der Lokalmatador TSV Moosburg. Zu einem Platz auf dem …
Beeindruckender Budenzauber in Moosburg - U-17 des SE Freising qualifiziert sich für oberbayerische Meisterschaft
Telekom Cup in Düsseldorf: Echinger Lungwitz debütiert bei den großen Bayern
Es ist der nächste Schritt in Richtung Profifußball: Der frühere Echinger Jugendspieler Alexander Lungwitz spielte beim Telekom Cup Seite an Seite mit Mats Hummels und …
Telekom Cup in Düsseldorf: Echinger Lungwitz debütiert bei den großen Bayern

Kommentare