Es wird zunächst noch nicht zum Duell zwischen Freising und Erlbach kommen - das Spiel wurde abgesagt.
+
Es wird zunächst noch nicht zum Duell zwischen Freising und Erlbach kommen - das Spiel wurde abgesagt.

„Das ist doch alles viel zu kurzfristig“

Landesliga Südost: Erste Spielabsage - Kein Topspiel zwischen Freising und Erlbach  

  • vonFussball Vorort FuPa Oberbayern
    schließen

Drei Tage vor dem Re-Start gibt es nun bereits die erste Spielabsage in der Landesliga. Das Auftaktmatch zwischen dem SE Freising und dem SV Erlbach wurde bis auf Weiteres verschoben.

Erlbach/Freising - Das erste Spiel des Re-Starts wäre in derLandesliga Südost für denSE Freising direkt ein echter Knaller gewesen. Am 19.09.2020 um 15:00 Uhr hätte die SE den SV Erlbach am Roider-Jakl-Weg empfangen. Aktuell liegen die beiden Teams punktgleich mit 38 Zählern auf Rang 3 und 4. Zu dem Topspiel am Samstag kommt es nun aber nicht. DerSV Erlbach hat sich nach Angaben des Vereins fürdie Verschiebung des Auftaktspiels gegen den S E Freising entschieden. Dies wurde auch bereits mit demSE Freising abgeklärt. 

Ralf Peiß: „Das ist doch alles viel zu kurzfristig“

„Die Infektionsschutzmaßnahmenverordnung der Regierung ist immer noch nicht da. Das ist doch alles viel zu kurzfristig“, so Erlbachs Sportlicher Leiter Ralf Peiß. Man berufe sich darauf, dass es der Bayerische Fußballverband den Vereinen überlasse, ob sie bei der ersten Runde nach der langen Corona-Zwangspause gleich dabei sein wollen, so Peiß weiter.

Aber es gibt noch eine weitere Ursache, warum die Erlbacher noch abwarten möchten: Zwei ihrer Spieler befinden sich in Quarantäne und kehren erst am 22. bzw. 24. September zurück. Auch dieser Grund berechtige laut BFV zur Verschiebung der Begegnung, so Peiß.

Wann die Partie nachgeholt wird, ist bisher noch unklar. Schon vor der Spielabsage hatte derSV Erlbach bereits zwei Spieler weniger bestritten als die meisten andern Teams derLandesliga Südost, dies sei für Erlbachs Sportlichen Leiter allerdings kein Problem. Dann müsse halt an einem Ligapokal-Termin ein Punktspiel ausgetragen werden, so sein Lösungsvorschlag. Im Ligapokal gebe es "eh nur Füllspiele".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentare