+
Die SpVgg erfüllt ihre „Pflicht“

SpVgg Mauern gegen BC Uttenhofen siegreich

Karl: „Einer der Gegner, gegen die man punkten sollte!

  • schließen

Die SpVgg Mauern sah die Partie gegen den BC Uttenhofen als Pflichtaufgabe an - und erfüllte sie.

SpVgg Mauern - BC Uttenhofen 3:1 (1:1)

Ein wichtiger Dreier gelang am Wochenende der Lippcke-Elf. „Das war einer der Gegner, gegen die man punkten sollte“, resümierte Abteilungsleiter Alex Karl. „Und diese Pflicht haben wir erledigt.“ Jedoch war die Aufgabe gar nicht so einfach für die Hallertauer, da sich der momentan noch sieglose Neuling gegen das letztjährige Sorgenkind kräftig wehrte. Insbesondere im ersten Durchgang hielten die Gäste nach Kräften dagegen und machten der „Spiele“ das Leben immer wieder schwer. „Das war schon ein hartes Stück Arbeit“, so Karl.

Dennoch gelang Mauern die Führung. Nach einem Zuckerpass von Verteidiger Sven Öchsner lief Tobias Kastl alleine auf den BC-Keeper zu (18.). Uttenhofen egalisierte prompt. Als ein Mauerner Verteidiger ein Luftloch geschlagen hatte, vollstreckte Enis Xhafay locker (32.).

Nach dem Seitenwechsel nahmen die Hallertauer das Heft immer mehr in die Hand und ließen keinen Zweifel am zweiten Saisonsieg. Kastl servierte zuerst wunderbar auf Volker Lippcke (55.). Den Sack schnürte Sascha Dörner zu, Richard Gilch hatte mit Auge vorbereitet.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Attenkirchens Frauen verpassen die Zuschussfrist
Weil der Antrag auf einen Zuschuss für das Trainingslager der Frauen der SpVgg Attenkirchen während der Sommerpause des Gemeinderates gestellt wurde, konnte der Bitte …
Attenkirchens Frauen verpassen die Zuschussfrist
Willberger trifft bei Ex-Verein Traunstein - dann geht‘s bergab
Die Blitze im Voralpenland haben die Fußballer des VfB Hallbergmoos am Dienstagabend vor einem bösen Rückschlag bewahrt: Der SB Chiemgau Traunstein führte im …
Willberger trifft bei Ex-Verein Traunstein - dann geht‘s bergab
Spielabbruch! Hallbergmoos muss erneut nach Traunstein
Wegen eines starken Gewitters musste das Gastspiel des VfB Hallbergmoos-Goldach gegen SB Chiemgau Traunstein abgebrochen werden. Für die Elf von Michael Schütz ist es …
Spielabbruch! Hallbergmoos muss erneut nach Traunstein
Zebra-Mädels lassen’svier Mal krachen
Ganz unterschiedlich sind die Landkreis-Teams in der Kreisliga aus den Startlöchern gekommen. Während die Echinger Frauen gleich an die Tabellenspitze stürmten, gab’s …
Zebra-Mädels lassen’svier Mal krachen

Kommentare