+
Kranzberg im Höhenflug, Rückschlag für Marzling: Levi Peis (r.) ist vor Tobias Duffner am Ball.

SV Marzling mit erster Niederlage der Saison gegen den SV Kranzberg

Zellermeyer: „Ich kann meiner Mannschaft keinen Vorwurf machen“

  • schließen

Der SV Marzling und der SV Kranzberg waren in der Kreisklasse vor diesem Spieltag die einzigen noch ungeschlagenen Mannschaften und ohne Gegentor. Für Marzling endeten beide Serien mit einem 0:1.

SV Marzling - SV Kranzberg 0:1 (0:0)

Die Rollen für das Spiel der beiden noch ungeschlagenen Mannschaften waren ganz klar verteilt. Der SV Kranzberg agierte in einem sehr defensiven 4-1-4-1 und schob die beiden Viererketten eng zusammen. Trainer Toni Kopp wollte die Räume vor dem eigenen Tor richtig eng machen. Darüber hinaus lauerten die Gäste aus dem westlichen Ampertal auf Konter. Zweimal kamen sie vor das Tor des Gegners, beim Abschluss des eine Viertelstunde zuvor eingewechselten Alexander Hammerl (75.) fiel das späte Siegtor. Die Marzlinger hatten gefühlt 70 Prozent Ballbesitz und waren somit klar überlegen. „Ich kann meiner Mannschaft keinen Vorwurf machen“, sagte Trainer Thomas Zellermeyer später, „weil wir ja alles versucht haben. Die Gastgeber suchten viele Wege in Richtung Kranzberger Tor, nur spielten sie den letzten Pass immer wieder zu ungenau. Der SVK räumte alles weg und erarbeitete sich den dritten Sieg im dritten Spiel, während Marzling der letzte Punch fehlte.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hallenbaseball vom Feinsten
Das erste Hallenturnier der Vereinsgeschichte ist überaus gelungen. Die Freising Grizzlies hatten am Samstag zum Squeeze Cup geladen, bei dem mehr als 250 Spieler aus 28 …
Hallenbaseball vom Feinsten
Beeindruckender Budenzauber in Moosburg - U-17 des SE Freising qualifiziert sich für oberbayerische Meisterschaft
Die Zuschauer sehen in Moosburg ein attraktives Hallenturnier mit glücklichen Siegern. Spannung garantierte der Lokalmatador TSV Moosburg. Zu einem Platz auf dem …
Beeindruckender Budenzauber in Moosburg - U-17 des SE Freising qualifiziert sich für oberbayerische Meisterschaft
Telekom Cup in Düsseldorf: Echinger Lungwitz debütiert bei den großen Bayern
Es ist der nächste Schritt in Richtung Profifußball: Der frühere Echinger Jugendspieler Alexander Lungwitz spielte beim Telekom Cup Seite an Seite mit Mats Hummels und …
Telekom Cup in Düsseldorf: Echinger Lungwitz debütiert bei den großen Bayern
VfB-Goalgetter Ben Held will sich mit vielen Toren verabschieden
Die Abschiedstournee von Ben Held beim Landesligisten VfB Hallbergmoos ist gestartet. Mit dem Sommerwechsel zum ambitionierten Kreisliga-Klub FC Schwaig ist klar, dass …
VfB-Goalgetter Ben Held will sich mit vielen Toren verabschieden

Kommentare