Die Damen des SC Neufahrn verlieren gegen den SV Vötting mit 2:0.
+
Die Damen des SC Neufahrn verlieren gegen den SV Vötting mit 2:0.

Frauenfußball: Vötting siegreich gegen FC Neufahrn

Weitschusstor von Julia Weinberger bringt SV Vötting auf Siegerstraße

  • vonRedaktion Freising
    schließen

Ein Weitschusstor von Julia Weinberger bringt den SV Vötting auf die Siegerstraße. Mit 2:0 besiegt der SV Vötting den FC Neufahrn im eigenen Stadion.

Kreisklasse

SV Vötting – FC Neufahrn 2:0 (0:0). Vom Anpfiff weg entwickelte sich eine einseitige Partie, die sich eigentlich nur in der Hälfte der Neufahrnerinnen abspielte. Trotz mehrerer hochkarätiger Chancen des SVV ging es torlos in die Halbzeit. Nach der Pause das gleiche Bild: Neufahrn stand unter Druck – und in der 52. Minute markierte Kapitänin Julia Weinberger mit einem schönen Weitschuss in den Winkel das 1:0. Und es ging weiter mit der mangelnden Chancenverwertung, bis Kathrin Danner nach feinem Zuspiel in den Strafraum in der 71. Minute den 2:0-Endstand erzielen konnte. (Freisinger Tagblatt)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare