+
Christian Grüll ist nicht mehr Trainer des TSV Moosburg.

Fußball - Kreisliga

Trainerwechsel beim TSV Moosburg: Albert Bauer übernimmt für Christian Grüll

  • vonMatthias Spanrad
    schließen

Das hatte sich angedeutet: Trainer Christian Grüll und Fußball-Kreisligist TSV Moosburg gehen getrennte Wege. Sein Nachfolger ist ein alter Bekannter.

Moosburg – Letztlich kam alles anders: Bis zum Ende der laufenden Saison sollte Christian Grüll Trainer bei den Kreisliga-Fußballern des TSV Moosburg bleiben, dann würden Coach und Klub getrennte Wegen gehen, hieß es bisher. Die Vorstellungen von Verein und Trainer hatten nicht übereingestimmt, es gab viele kleine Differenzen. Allerdings wolle man die Runde zu Ende bringen, bestätigten beide Seiten immer. 

„Wir sind absolut im Positiven auseinandergegangen“

Nun haben der 51-Jährige und die Neustädter doch vorzeitig einen Schlussstrich gezogen – in beiderseitigem Einvernehmen beendeten Grüll und der TSV die Zusammenarbeit. „Wir sind absolut im Positiven auseinandergegangen“, bestätigt Sportlicher Leiter Martin Braun, „auch wenn’s am Ende etwas überraschend kam.“ Zwar waren die Neustädter bereits auf der Suche nach einem Nachfolger, „allerdings steht uns dieser erst ab Januar zur Verfügung“, sagt Braun. Einen Namen wollten die Moosburger nicht nennen. Bis zur Winterpause übernimmt nun erneut Albert Bauer (60) das Team. Er war schon 2018 nach der Trennung von Michael Pech eingesprungen.

Lesen Sie auch: „Gehöre wieder zu den Lebenden“: Niklas Ludwig (18) fasst nach Ironman schon nächste Ziele ins Auge

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kommentare