Der Start in die Landesliga-Rückrunde für die VfB-Kicker fand am Montagabend 28. Januar statt, nur das Wetter war alles andere als Fußball tauglich.

Trainingsstart beim VfB H'bergmoos im Schneetreiben

  • schließen

Es war eher etwas für Eishockeyfreacks, eiskalt, windig und Schneetreiben. Aber die 24 Jungs nahmen das mit Humor und starteten unter dem neuen Trainer Gediminas (Gedi) Sugzda nach einer kurzer Ansprache mit dem Aufwärmprogramm.

Gedi wird weiterhin von Alfred Ostertag und Torwart-Trainer Qeku Osman unterstützt. In den fünf Wochen der Vorbereitung möchte Gedi wieder Selbstvertrauen, Spielwitz und vor allen Dingen Konstanz in die Mannschaft reinbringen. Damit das bis zum Rückrundenstart, am 2. März in Erlbach, richtig sitz, hat man sechs Vorbereitungsspiele im Trainingsplan vorgesehen.

Man hat namhafte Gegner für die Testspiele verpflichtet, die wirklich nicht ohne sind und bei denen sich jeder Spieler dem Trainergespann präsentieren kann.

06. Februar 19:30 geg. SC Olching (LL) Heimspiel

09. Februar 13:00 beim VfR Garching (RL)

13. Februar 19:30 beim FC Unterföhring (BayL)

17. Februar 16.00  gegen Kammerberg in Freising( Savoyer Auen)

19. Februar 19:30 beim SV Heimstetten (RL)

23. Februar 14:00 beim TuS Geretried (LL)

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SE Freising im Spiel nach vorne zu harmlos
Das Auf und Ab der Fußballer des SE Freising geht weiter.
SE Freising im Spiel nach vorne zu harmlos
Testspiel: SVA Palzing bezwingt den BC Attaching mit 3:2
Bezirksligist SVA Palzing hat sich gegen den Kreisligisten BC Attaching von einem zweimaligen Rückstand nicht verunsichern lassen. Am Ende siegte der SVA 3:2.
Testspiel: SVA Palzing bezwingt den BC Attaching mit 3:2
2:2 gegen Jetzendorf: SpVgg Kammerberg holt zwei Rückstände auf
Die Bezirksliga-Fußballer der SpVgg Kammerberg haben im Test gegen den Landesligisten TSV Jetzendorf 2:2 gespielt und dabei zweimal einen Rückstand aufgeholt.
2:2 gegen Jetzendorf: SpVgg Kammerberg holt zwei Rückstände auf
SE Freising schickt Gilching mit 8:0-Packung nach Hause
Eine klare Sache war das Testspiel des SE Freising am Sonntag gegen den TSV Gilching/Argelsried. Ein Freisinger Fußballer traf sogar dreimal.
SE Freising schickt Gilching mit 8:0-Packung nach Hause

Kommentare