+
Erhan Masat musste den Posten in Hallbergmoos räumen.

Trainerwechsel

Hallbergmooser-Reserve trennt sich von Coach Erhan Masat

  • schließen

Bereits nach zwei Spieltagen hat es in der Kreisklasse 4 den ersten Trainerwechsel gegeben. Der VfB Hallbergmoos 2 hat sich mit sofortiger Wirkung von seinem Coach Erhan Masat getrennt.

Die VfB-Verantwortlichen sind laut einer Pressemitteilung „zur Überzeugung gekommen, dass die Vorstellungen über die sportlichen Ziele der zweiten Mannschaft nicht miteinander vereinbar waren“. Die Reserve des Landesligisten war mit einem 0:0 beim FC Moosinning 2 und der 2:3-Heimniederlage gegen den SC Moosen nicht sonderlich gut aus den Startlöchern gekommen. Für das Abschlusstraining und das Spiel am Sonntag beim FC Hohenpolding springt kurzfristig Mario Mutzbauer ein. Alfred Ostertag übernimmt dann ab nächster Woche vorübergehend das Training der VfB-Zweiten.  (av)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deftige Heimniederlage bei Flutlicht
Deftige Heimniederlage bei Flutlicht
VfB-Offensive überzeugt: Hallbergmoos schlägt Kastl mit 3:1
Was in Töging vor einer Woche nicht gelingen wollte, klappte bei den Fußballern des VfB Hallbergmoos am Freitagabend: Dank einer offensiv überzeugenden Leistung …
VfB-Offensive überzeugt: Hallbergmoos schlägt Kastl mit 3:1
Nächster Rückschlag: SE Freising verliert in Grünwald mit 0:2
Den nächsten Rückschlag gab’s am Freitagabend für die Fußballer des SE Freising: Beim TSV Grünwald fanden die Lerchenfelder nicht wirklich zu ihrem Spiel und zogen …
Nächster Rückschlag: SE Freising verliert in Grünwald mit 0:2
Schießbude Eichenfeld zu Gast in Paunzhausen - 19 Gegentore in zwei Spielen
Es ist ein Topspiel der etwas anderen Art: In der Kreisklasse 3 treffen am Sonntag (15 Uhr) der Vorletzte TSV Paunzhausen und der Letzte SG Eichenfeld-Freising …
Schießbude Eichenfeld zu Gast in Paunzhausen - 19 Gegentore in zwei Spielen

Kommentare