Verbissen geführte Zweikämpfe gab es bei der Begegnung zwischen dem FC Emmering (gelbe Trikots) und dem TSV Alling.
+
Verbissen geführte Zweikämpfe gab es bei der Begegnung zwischen dem FC Emmering (gelbe Trikots) und dem TSV Alling.

Viertelfinalisten stehen fest

Sieg im Elfmeterschießen: SC Fürstenfeldbruck gewinnt im Sparkassencup-Achtelfinale

  • VonRedaktion Fürstenfeldbruck
    schließen

Der TSV Alling hat sich im Achtelfinale des Sparkassencups wacker geschlagen und gab den Sieg gegen den SC Fürstenfeldbruck erst im Elfmeterschießen aus der Hand.

Alling – Im letzten Achtelfinale des Sparkassencups hat sich der SC Fürstenfeldbruck gegen den TSV Alling durchgesetzt. Der Kreisligist hat es dabei unnötig spannend gemacht. Nachdem die Gastgeber aus Alling durch Miachel Drexl in Führung gegangen waren (17.), drehten Nico Bräuning (22.) und Maximilian Bergmann (44.) die Partie noch vor der Halbzeit.

Doch in der 93. Minute glich Tobias Suarez Kandler für den TSV aus. Im Elfmeterschießen verließ die Gastgeber aber das Glück.

Im Viertelfinale stehen folgende Mannschaften: SC Olching, SC Oberweikertshofen, TSV Türkenfeld, FC Eichenau, TSV Moorenweis, SV Mammendorf, SC Unterpfaffenhofen und SC Fürstenfeldbruck.  ben

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare