Der SC Unterpfaffenhofen holte in den letzten drei Spielen drei Punkte - wenn es nach Coach Simon geht, gerne auch gegen den FC Kosova
+
Der SC Unterpfaffenhofen holte in den letzten drei Spielen drei Punkte - wenn es nach Coach Simon geht, gerne auch gegen den FC Kosova

In den letzten drei Spielen erzielte die Elf von Simon 13 Tore

Der SC Unterpfaffenhofen braucht eine „Topleistung“ um weiter auf Erfolgswelle zu reiten

  • VonHans Kürzl
    schließen

Der Verlauf beider Teams in den letzten Spielen könnte kaum gegensätzlicher sein. Der SC gewann seine letzten drei Spiele, der FC Kosova verlor seine letzten vier Spiele.

Germering – Der SC Unterpfaffenhofen will weiter auf der Erfolgswelle reiten. Die Vorzeichen für das Unterfangen stehen gut. Am Sonntag, 14.30 Uhr, spielen die Upfer Buam beim Schlusslicht FC Kosova München. In den ersten zehn Saisonspielen gelang den Gastgebern ein einziger Sieg. Von daher gehen die Unterpfaffenhofener als Favorit in dieses Kellerduell.

„Wir haben keine Angst, aber durchaus Respekt. Dennoch brauchen wir eine Topleistung“, sagte Franco Simon. Der 44-jährige Trainer hat die Kosovaren bei deren letzten Auftritt in Aubing beobachtet. „Die stecken sehr viel Herzblut rein.“ Und: „So schlecht, wie sie in der Tabelle dastehen, sind sie nicht.“ Was auch daran lag, dass in den ersten Saisonspielen noch nicht alle Spieler einsatzfähig waren. Das hat sich mittlerweile geändert, jedoch hatten sie Pech, dass der Spielplan ihnen in der Folge einige Topklubs bescherte.

Seinen Spielern hat Simon eingetrichtert, dass sie das Schlusslicht auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen sollen. „Wir müssen die Kompaktheit auf den Platz bekommen.“ Wie zuletzt gegen Wolfratshausen, wo zumindest in der 1. Halbzeit praktisch alles gelang. Personell entspannt sich die Lage. Beim FC Kosova kann Simon auf Steffen Kind, Christian Weber und Valentin Batzer zurückgreifen, mit Maximilian Braun und Marco Wirsching zwei weitere Alternativen. Simon freut sich, dass wir „viel, viel mehr Möglichkeiten“ haben. (hk)

Auch interessant

Kommentare