Der BFV gibt die genauen Wechselregularien für die kommende Saison bekannt. .
+
Der BFV gibt die genauen Wechselregularien für die kommende Saison bekannt.

Sechs-Monats-Frist wieder aktiviert

BFV gibt Wechselregularien für die neue Saison bekannt

  • Thomas Benedikt
    vonThomas Benedikt
    schließen

Nach der coronabedingten Zwangspause und dem daraus resultierenden Saisonabbruch hat der BFV nun auch die Wechselbedingungen für den Amateursport bekannt gegeben.

Landkreis - Der Saisonabbruch im Amateurfußball wirkt sich auch auf Spielerwechsel aus. Der Vorstand des Bayerischen Fußball-Verbands (BFV) hat die zuletzt aufgrund der Pandemie ausgesetzte Sechs-Monats-Frist bei Vereinswechseln wieder aktiviert und auch die persönlichen Strafen in Gang gesetzt. Bei Wechseln bleiben wegen der coronabedingten Unterbrechungen die Zeiträume vom 13. März bis 29. Juli 2020 (Lockdown I) sowie vom 2. bis 30. November 2020 (Lockdown II) und vom 1. Februar bis 18. Mai 2021 (Lockdown III) unberücksichtigt.  

Weitere Nachrichten aus der Welt des Sports im Landkreis Fürstenfeldbruck finden Sie hier.

Der Amateurfußball in der Region ist hier zuhause.

Auch interessant

Kommentare