1. Startseite
  2. Sport
  3. Amateurfußball
  4. Landkreis Fürstenfeldbruck

Günzlhofen trotzt Landesligisten ein Remis ab

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Dieter Metzler

Kommentare

Aufsteiger VSST Günzlhofen unterlag im zweiten Testspiel knapp mit 0:1.
Aufsteiger VSST Günzlhofen spielte 1:1 im Test gegen Hollenbach. © VSST

Landesliga-Aufsteiger TSV Hollenbach und Bezirksliga-Aufsteiger VSST Günzlhofen haben sich in einem Testspiel 1:1-Remis getrennt.

Günzlhofen - In Anbetracht der Tatsache, dass die Elf von VSST-Trainer Qemajl Beqiri stark ersatzgeschwächt beim Landesliga-Neuling antrat, zeigte sich VSST-Präsident Mario Küpper mit der Leistung seiner Kicker hochzufrieden. „Es war ein guter Test mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung“, sagte Küpper nach dem Spiel.

„Die Mannschaft hat weiterhin Fortschritte gemacht.“ Der von Oberweikertshofen zum VSST gewechselte Paul Fischer brachte Günzlhofen bereits nach fünf Minuten in Führung. Dem Gegner aus Hollenbach gelang nach 30 Minuten der Ausgleich – das war zugleich der Endstand. (Dieter Metzler)

Auch interessant

Kommentare