+
Relegation zur Kreisklasse SC Weßling - FC Landsberied

Relegation

Live-Ticker: Landsberied will gegen Weßling die Relegation packen

  • schließen

Dem Zuschauermagnet im Brucker Westen folgt 23 Stunden später der Knaller beim FC Landsberied. „Auf die 100 Prozent noch ein oder zwei zusätzlich draufpacken“ – damit soll auf Wunsch von FC-Präsident Michael Bals die Wende Richtung Aufstieg zur Kreisklasse noch zu schaffen sein.

Auf heimischem Gelände muss am Sonntag, 15 Uhr, das 0:1 von Weßling wettgemacht werden. Bals spricht von einem schwierigen Ergebnis. 

Nur dürfe man wegen der doppelt zählenden Auswärtstore das Risiko nicht von Beginn an zu hoch fahren. Zugute kommen könnte den Landsberiedern das Fehlen von Weßlings Sturm-Ass Daniel Gebreslasje, der sich am Donnerstag in der Nachspielzeit die Rote Karte eingehandelt hat.

Landsberieds Coach Florian Holzmann hat für Samstag noch ein Regenerationstraining angesetzt. Auch die Fans spielen eine Rolle. Bals hofft auf eine ähnliche Kulisse wie jüngst beim Topspiel gegen die späteren Meister aus Türkenfeld, als 400 Zuschauer die Partie verfolgten.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Doppelpack: Kruse führt Malching II zum Sieg im Torspektakel
Die Null steht nicht mehr für die zweite Mannschaft des SC Malching. In einem abwechslungsreichen C-Klassen-Spiel besiegte sie die Bezirksliga-Reserve des SC …
Doppelpack: Kruse führt Malching II zum Sieg im Torspektakel
Gröbenzell dreht 0:2-Rückstand in Gerlinden
Nach etwas mehr als zehn Minuten sah alles danach aus, als ob Gernlinden die drittplatzierten Gäste überraschend aus der Verfolgerrolle stoßen würde.
Gröbenzell dreht 0:2-Rückstand in Gerlinden
Dürftige Leistung genügt SCU zum Sieg in Überzahl
Zurück in die Erfolgsspur sieht anders aus. Denn der SC Unterpfaffenhofen hat zwar gewonnen, doch die Leistung war alles andere als gut.
Dürftige Leistung genügt SCU zum Sieg in Überzahl
Hattrick zur Heimpremiere: Felser führt Gröbenzell-Gala an 
Erstmals spielte der SC Gröbenzell wieder auf dem heimischen Hauptspielfeld. Zur Premiere bot die Mannschaft von Coach Frank Reichelt den knapp 100 Zuschauern ein …
Hattrick zur Heimpremiere: Felser führt Gröbenzell-Gala an 

Kommentare