Das Kreisfinale im vergangenen Jahr gewann der SC Fürstenfeldbruck.
+
Das Kreisfinale im vergangenen Jahr gewann der SC Fürstenfeldbruck.

Mannschaftsfotos und Infos können ab sofort eingesandt werden

Merkur Cup: Trotz Turnier-Absage - Das Tagblatt stellt die Teams vor

  • vonRedaktion Münchner Merkur
    schließen

Der Merkur Cup fällt in diesem Jahr aus. Der Münchner Merkur mit seinen Heimatzeitungen möchte trotzdem über die Jugendkicker berichten.

Landkreis – Der Merkur CUP 2020 muss zwar wegen der Corona-Krise ausfallen. Trotzdem möchte der Münchner Merkur mit seinen Heimatzeitungen über die Veranstaltung für E-Junioren-Fußballer berichten und den Jugendkickern auf diesem Weg eine Plattform bieten.

So sollen unter anderem die Mannschaften vorgestellt werden, die eigentlich bei dem wohl größten E-Junioren-Turnier der Welt angetreten wären. Deshalb bitten wir alle Trainer, Betreuer und Jugendleiter der zum Merkur CUP angemeldeten U 11-Teams um ein Mannschaftsfoto ihrer Schützlinge. Schicken Sie das in Bild guter Auflösung per E-Mail an folgende Adresse: fotos@merkurcup.com

Mit der Einsendung versichern Sie, dass Sie das Recht zur Weitergabe besitzen und wir das Bild veröffentlichen können. Die Datenmenge sollte dabei nicht größer als 2 MB sein und das Bild möglichst ein Seitenverhältnis von 13 mal 18 Zentimetern haben.

Das Organisationsteam des Merkur CUP wird die Bilder sichten, aufbereiten und der Heimatzeitung und dem Spielkreis zuordnen. Die Mannschaftsfotos werden auf www.merkurcup.de, vereinzelt auch auf facebook.com/merkurcup und Instagram veröffentlicht.

Im Sinne des Datenschutzgesetzes verzichten wir auf die Nennung der Namen der Kinder. Die Namen der Erwachsenen und deren Funktion (Trainer, Betreuer, Jugendleiter) erbitten wir jedoch zur Veröffentlichung.

Wie läuft das Training während des Ausgangsverbots ab?

Wenn Sie dann noch ergänzend Zeit und Lust haben, teilen Sie uns doch in Ihrer E-Mail auch kurz und knapp oder auch gerne ausführlich mit, wie das Training während des Ausgangsverbots wegen der Corona-Pandemie derzeit in Ihrem Verein abläuft:

. So halten wir Kontakt zu unseren Spielern.

.  Unsere Maßnahmen gegen Lagerkoller.

. Wir halten unsere Kids fit! Wir haben Trainingsvideos/Trainingsanweisungen für daheim erstellt. Bitte hierzu Link angeben oder Musteranweisung mitsenden.

. Ihre ergänzenden Anregungen.

Bitte nennen Sie in dieser Mail auch Ihren Vor- und Zunamen, Funktion und E-Mail-Adresse sowie eine Telefonnummer für eventuelle Rückfragen.  

Text: mm

Der Merkur CUP

ist das weltweit wohl größte E-Jugendturnier. Es wird vom Münchner Merkur sowie dem BFV veranstaltet und von den Premiumsponsoren ESB Energie Südbayern, CEWE, frostkrone Tiefkühlkost sowie dem Ausrüster macron mit macronstore München gefördert. Außerdem unterstützen die drei großen Münchner Vereine, der FC Bayern, die SpVgg Unterhaching und der TSV 1860 München das Turnier. Weitere Förderer der Traditionsveranstaltung: FC Bayern Erlebniswelt, FC Bayern Frauen, Allianz Arena, Howe und Busreisen Geldhauser. ESB ist Fairplay-Partner des Merkur CUP.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare