Simon Kaltenbach wird personell nichts ändern.

LANDESLIGA

Olchings erstes Ziel ist schon mal nicht erreicht

  • schließen

Einen neuen Ort in der Landesliga werden die Kicker des SC Olching kennenlernen. Die rund 120 Kilometer lange Reise geht zum VfB Durach, wo die Amperstädter am Samstag, 15 Uhr, beim dritten Punktspiel den ersten Sieg einfahren wollen.

Olching – Dieses Erfolgserlebnis hat der Neuling aus der nahe bei Kempten liegenden 7000-Einwohner-Gemeinde bereits voraus – mit einem Startsieg gegen den SV Egg, während Olching in Garmisch einen 2:0- und gegen Gilching einen 1:0-Vorsprung aus der Hand gegeben hat. Die sechs Punkte, die Neu-Trainer Simon Kaltenbach aus den ersten drei Partien angepeilt hatte, sind also schon mal nicht mehr erreichbar. „Aber unter Druck setzen will ich die Mannschaft nicht“, sagt Kaltenbach, der personell wenig ändern will. Die Anhängerschar müsse sich bewusst sein, dass die Phase der Feinabstimmung noch eine Weile dauern werde. Probleme, die auch Vorgänger Dario Casola hatte, als er nach fünf sieglosen Spielen am Stück urplötzlich am Tabellenende lag und dann erst eine längere Siegesserie startete.

So lange will Kaltenbach nicht warten, auch wenn er sich bewusst ist, dass Durach sich noch in der Aufstiegseuphorie befinde. Zudem gelten die Oberallgäuer, die nach vier Jahren in die Landesliga zurückkehren, als ausgesprochen heimstark. In der Bezirksliga Schwaben kassierten sie nur eine Niederlage vor eigener Kulisse. Zudem sitzt auf der Trainerbank mit Alexander Methfessel ein erfahrener Mann, der die die Liga kennt. In der Saison 2016/17 betreute er den FC Memmingen II. Als Spieler von Kickers Offenbach und der SpVgg Unterhaching lernte Methfessel sogar vor rund 20 Jahren die damals noch drittklassige Regionalliga kennen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Upfer-Buam-Chef ist in Penzberg dahoam
Statt eines Auswärts- hat Jürgen Kapfer ein Heimspiel. Unterpfaffenhofens Fußballchef ist dort, wo seine Elf am Samstag antritt, geboren.
Upfer-Buam-Chef ist in Penzberg dahoam
Großpietsch: „Wir sind aufgestiegen, da wollen wir den Ball flach halten“
Eine Niederlage im ersten Saisonspiel – schon allein wegen des psychologischen Effekts wünscht sich das kein Verein. Vor dem A-Klassen-Duell am Sonntag, 15 Uhr, mussten …
Großpietsch: „Wir sind aufgestiegen, da wollen wir den Ball flach halten“
Stefan Held tippt die Landesliga: „Zusammenhalt hier hat mich erstaunt“
Stefan Held ist seit vier Jahren eine feste Institution im Tor des SC Olching. Für uns hat er den nächsten Spieltag seiner Liga getippt.
Stefan Held tippt die Landesliga: „Zusammenhalt hier hat mich erstaunt“
„Freunde des SCF“ organisieren 100-Jahr-Feier
Von Vereinsseite gibt es bislang keine offiziellen Feierlichkeiten anlässlich des sich heuer zum 100. Mal jährenden Bestehens des SC Fürstenfeldbruck. Jetzt organisiert …
„Freunde des SCF“ organisieren 100-Jahr-Feier

Kommentare