+
Raistings Trainer Johannes Franz beobachtete den nächsten Gegner. 

2:5-Niederlage gegen Brunnthal

Trainer-Spion Franz verfolgt erste Testspiel-Pleite des SCF

  • schließen

Ausgerechnet die Generalprobe vor dem Bezirksliga-Start am kommenden Samstag gegen den SV Raisting hat der bis dahin in der Testspielserie ungeschlagene SC Fürstenfeldbruck verloren.

Mit 2:5 fiel die Niederlage gegen Kreisliga-Tabellenführer TSV Brunnthal sogar noch recht deutlich aus. „Ein Dämpfer zur rechten Zeit. So bleiben die Spieler auf dem Boden der Tatsachen“, meinte Trainer Saki Kiourkas. Unter den Augen von Raistings Trainers Johannes Franz gelangen lediglich John Edebiri und Amin Toure Torerfolge.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SV Haspelmoor dreht 1:3-Rückstand gegen SV Adelshofen in der Nachspielzeit
Drei Tore in 15 Minuten: Der SV Haspelmoor drehte mit diesem Husarenstück noch einen 1:3-Rückstand. In der Gruppe 2 wahrt Spitzenreiter Olching seinen Vorsprung dank …
SV Haspelmoor dreht 1:3-Rückstand gegen SV Adelshofen in der Nachspielzeit
Kreisklasse Zugspitze 1: Spitzenreiter Moorenweis dreht Spiel gegen SV Germering
Dank ihrer Stärke bei Standardsituationen halten die Moorenweiser ihren Vorsprung auf Verfolger Weßling. Wildenroth rutscht indessen wieder auf den erst kürzlich …
Kreisklasse Zugspitze 1: Spitzenreiter Moorenweis dreht Spiel gegen SV Germering
0:5! Wagner und Haag treffen für FT Landsberg doppelt gegen FC Eichenau
Eine heftige 0:5 (0:3)-Watschn hat sich der FC Eichenau vom Gastspiel bei der FT Landsberg eingefangen. Trainer Uwe Schaller versuchte erst gar nicht, die Klatsche schön …
0:5! Wagner und Haag treffen für FT Landsberg doppelt gegen FC Eichenau
SV Mammendorf schlägt TSV Altenstadt souverän mit 2:0
Ein Frühjahrs-Auftakt nach Maß für den SV Mammendorf. Die Elf des zum Sommer scheidenden Trainers Mike Schien siegte gegen den TSV Altenstadt mit 2:0
SV Mammendorf schlägt TSV Altenstadt souverän mit 2:0

Kommentare