+
Das Team trainerte trotz der Spielabsage.

Aus Witterungsbedingten Gründen

SC Maisach sagt Spiel gegen SC Unterpaffenhofen wenige Stunden vor Anpfiff ab

  • schließen

Wenige Stunden vor Beginn der geplanten Sparkassencup-Partie gegen Unterpfaffenhofen hatte der SC Maisach am Dienstagabend die Partie witterungsbedingt abgesagt.

Trainiert hat die Kreisliga-Elf aber trotzdem. Allerdings auf dem flutlicht-losen Hauptplatz. SC-Präsident Lorenz Schanderl erklärte die Absage damit, dass die Aufbereitung des beleuchteten Nebenplatzes für die neue Saison noch nicht abgeschlossen sei. Der Rasen enthalte noch zahlreiche Unebenheiten und Löcher. Ein Spiel wäre unverantwortlich gewesen, da die Verletzungsgefahr zu groß sei. 

Alle Mannschaften trainieren daher noch auf dem Hauptplatz im Grubenstadion. Mittlerweile wurde ein neuer Cup-Termin gefunden: Gespielt wird am Dienstag nächste Woche. Aber nicht in Maisach, sondern beim SC Unterpfaffenhofen, wo es neben einer Stadion-Flutlichtanlage für alle Fälle auch einen Kunstrasenplatz gibt. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

SC Olching: Gegner SV Egg an der Günz ist unberechenbar
Olching – Zwar ist der SV Egg an der Günz nur zwei Plätze vom SC Olching entfernt. Dennoch werden die Amperstädter im Heimspiel am Samstag, 15 Uhr, eine harte Nuss zu …
SC Olching: Gegner SV Egg an der Günz ist unberechenbar
Upfer Buam spielen zu Hause gegen Herakles
Germering – Der SC Unterpfaffenhofen hat am vergangenen Spieltag die vierte Pleite in Folge und damit einen weiteren Absturz in den unteren Tabellenbereich verhindert. …
Upfer Buam spielen zu Hause gegen Herakles
Krisen-Kicker vom SC Oberweikertshofen II müssen gegen FC Aich ran
Landkreis – Gleich zwei Lokalderbys stehen an diesem Wochenende auf dem Programm. Am Samstag, 18 Uhr, empfangen die Krisen-Kicker vom SC Oberweikertshofen II den FC …
Krisen-Kicker vom SC Oberweikertshofen II müssen gegen FC Aich ran
Gröbenzell zerlegt Emmering
Gröbenzell zerlegt Emmering

Kommentare