Fabian Friedl rettet sein Team in letzter Sekunde

SC Oberweikertshofen siegt spät im Test bei Alte Haide

  • schließen

Einen Zwei-Tore-Vorsprung gab der SC Oberweikertshofen bei einem Testspiel beim FC Alte Haide im Münchner Norden zwischenzeitlich wieder her.

Am Ende gelang aber doch noch ein später 3:2 (2:2)-Sieg beim Tabellen-Zehnten der Bezirksliga Nord. Zunächst sah alles danach aus, als würden die Weikertshofener den klassentieferen Verein abfertigen. Nach dem frühen 1:0 durch Fabio Gonschior setzte Neuzugang Eldar Mulic das 2:0 drauf. Doch in den fünf Minuten vor der Pause musste der in der Landesliga in akuten Abstiegsnöten befindliche Dorfclub zwei Gegentreffer zum 2:2-Halbzeitstand hinnehmen. Nach dem Seitenwechsel dauerte es dann bis gut vier Minuten vor dem Ende, ehe Fabian Friedl doch noch das Siegtor gelang.  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Es geht ums Geld - Goalgetter Dzafic verlässt Fürstenfeldbruck
Der SC Fürstenfeldbruck hat zur Winterpause seinen besten Stürmer Mirza Dzafic verloren. Im Abstiegskampf hätten die Münchner den 37-Jährigen gut gebrauchen können. 
Es geht ums Geld - Goalgetter Dzafic verlässt Fürstenfeldbruck
Brasilianischer Fußball-Weltmeister leitet Trainings-Camp
Trainieren mit einem brasilianischen Weltmeister, das kann der Nachwuchs der regionalen Fußballszene im April. José Edmílson Gomes de Moraes – kurz: Edmílson – …
Brasilianischer Fußball-Weltmeister leitet Trainings-Camp
SC Unterpfaffenhofen verliert 0:5 gegen den Kirchheimer SC
Gleich den Bezirksliga-Nord-Tabellenführer Kirchheimer SC suchte sich der SC Unterpfaffenhofen zum ersten Vorbereitungsspiel auf den Rückrundenstart aus.
SC Unterpfaffenhofen verliert 0:5 gegen den Kirchheimer SC
SC Olching kassiert 1:8 Klatsche beim ASV Dachau
Testspiel hin, Vorbereitungsphase her, mit dem 1:8 (1:4) beim Südost-Landesligisten ASV Dachau bezog der SC Olching eine fast schon historisch hohe Klatsche.
SC Olching kassiert 1:8 Klatsche beim ASV Dachau

Kommentare